7 Tage...

in den Zügen der Deutschen Bahn. Vergrößern
in den Zügen der Deutschen Bahn.
Fotoquelle: NDR
Report, Menschen
7 Tage...

Infos
Produktionsland
D
NDR
Sa., 04.08.
13:30 - 14:00
Deutsche Bahn


In der Serie begleiten Reporter Menschen jeweils sieben Tage lang an außergewöhnliche Orte, in deren soziale Gruppen oder spezielle Berufe, nehmen Teil an deren Alltag und sammeln durch Interviews Eindrücke.
Verspätungen, zu wenig Waggons, ausgefallene Klimaanlagen: Wohl kaum einem anderen deutschen Unternehmen schlägt so viel Unmut und Abneigung entgegen wie der Deutschen Bahn. Was es auch ist, die Schaffner in den Zügen müssen regelmäßig als "Sündenbock" dafür herhalten.
Wie fühlt es sich in der Uniform eines Schaffners an? Was erleben Zugbegleiter, die Tag und Nacht für die Bahn unterwegs sind? Wie hält man das aus?
Diesen Fragen gehen die NDR Autoren Tobias Lickes und Benjamin Arcioli in ihrer Dokumentation nach. Auf ihrer Reise quer durchs Streckennetz Deutschland lernen sie Fahrkartenkontrolleure kennen, die schon alles erlebt haben: pöbelnde Fahrgäste, frustrierte Kollegen, dreiste Schwarzfahrer. Aber eben auch zufriedene Bahnreisende, die sich am Ende ihrer Fahrt persönlich für den guten Service und die unterhaltsamen Durchsagen an Bord bedanken.
Für "7 Tage ..." trägt NDR Autor Tobias Lickes die Uniform des vielleicht unbeliebtesten Unternehmens in Deutschland und arbeitet in der ersten Klasse des ICE genauso wie in der Regionalbahn zwischen Stralsund und Berlin. Er erlebt dabei Deutschland auf engstem Raum: unterwegs, unter Stress und immer in Bewegung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Ruedi Homberger

Den Kopf in den Wolken - die Füße auf dem Boden

Report | 02.08.2018 | 12:30 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Logo Besonders normal

Besonders normal - Meine Heimat Mallorca - Tom Gösmann

Report | 03.08.2018 | 12:30 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Hans Zimmer

Hans Zimmer - Der Sound für Hollywood

Report | 05.08.2018 | 09:10 - 10:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr

Die "High Potential"- Unternehmensberater (von links) Kretsch (Sascha A. Gerak), von Geseke (Vicky Krieps), Schopner (Volker Bruch) und Grandier (Stefan Konarske) werden in den Südtiroler Bergen vor harte Aufgaben gestellt.

Mit seinem Film "Outside The Box" wollte Regisseur Philip Koch die Absurditäten des sozialdarwinisti…  Mehr