7 Tage...

Report, Reportage
7 Tage...

Infos
Produktionsland
D
tagesschau24
Di., 28.08.
09:30 - 10:00
meine Omi und ich


In der Serie begleiten Reporter Menschen jeweils sieben Tage lang an außergewöhnliche Orte, in deren soziale Gruppen oder spezielle Berufe, nehmen Teil an deren Alltag und sammeln durch Interviews Eindrücke.
Die 92-jährige Großmutter der "7 Tage"-Reporterin Caroline Rollinger lebt seit 70 Jahren in ihrer Wohnung in Hamburg. Bis jetzt klappt das trotz ihres hohen Alters sehr gut. Aber was, wenn das eines Tages nicht mehr geht?
Das Altenheim ist oftmals die letzte Station im Leben. Der Einzug bedeutet, Abschied zu nehmen von dem früheren eigenständigen Leben. Gerne zieht dort wohl niemand ein, zumal Berichte über Pflegemängel, Personalnotstand, vernachlässigte Patienten die älteren Menschen und ihre Angehörigen zusätzlich verunsichern. Trotzdem ist der Umzug ins Heim häufig unvermeidbar.
Caroline und ihre Omi wollen vorbereitet sein und schauen sich deshalb zusammen mehrere Altenheime in Hamburg an. Sie fragen sich, wie ein Leben im Altenheim aussieht, wo sich Carolines Omi wohlfühlen würde und wohin die Reporterin ihre Omi guten Gewissens ziehen lassen könnte. Sie führen Zwiegespräche über das Alter und über die damit verbundenen Abschiede. Sie sprechen über Ängste und Verantwortung und unterhalten sich mit Heimbewohnern.
Aus der Perspektive einer Enkelin und ihrer Großmutter wird in diesem Film das hochaktuelle und brisante Thema Altenpflege erzählt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Nach kleineren Delikten ist Fatima jetzt Mitarbeiterin bei "Liberia", einem Verein zur Bekämpfung der Mafia.

Re: - Italiens kleine Gangster - Ein Verein rettet sie vor der Mafia

Report | 28.08.2018 | 19:40 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Logo

FAKT

Report | 28.08.2018 | 21:45 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Auf der Bühne des Comedy Club Kookaburra beginnt Michael Elsener sein Berliner Gastspiel

Export Schweizer Komik - Mit Michael Elsener auf Deutschland-Tour

Report | 29.08.2018 | 00:05 - 00:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Elias Decker (Jens Atzorn) muss sich erst an seinen ungleichen Kollegen, den Hund Rocky, gewöhnen. Die Serie "Der Bulle und das Biest" wird bis Januar 2019 in Berlin gedreht.

Ein Hund im Polizeidienst – dieses Konzept ist nicht neu, aber häufig erfolgsversprechend. SAT.1 ste…  Mehr

Moderator Kai Pflaume und die Teamkapitäne Bernd Hoëcker und Elton.

Die ARD-Quizshow "Wer weiß denn sowas?" macht derzeit Pause. Doch die Fans können beruhigt sein: Kai…  Mehr

Moderator Matthias Killing auf "Fort Boyard". Vier neue Folgen des atlantischen Spielshow-Dinos laufen bei SAT.1 ab Mittwoch, 5. September, 20.15 Uhr.

"Fort Boyard" ist der erfolgreichste Show-Export Frankreichs. Im September bringt SAT.1 die Abenteue…  Mehr

Martina Hill irritierte mit ihren "Knallerfrauen"-Sketchen derart, dass man ihre vier Staffeln des Programms getrost als eine der besten deutschen Comedy-Formate aller Zeiten bezeichnen darf. Nun "darf" sie auf die große Showbühne unter eigenem Namen.

Ihre Kult-Comedy "Knallerfrauen", von der zwischen 2011 und 2015 vier Staffeln bei SAT.1 liefen, ist…  Mehr

Eine Szene aus dem neuen Intro von "DuckTales".

Bislang gab es die Neuauflage der Zeichentrickserie "DuckTales" nur im Pay-TV zu sehen. Nun startet …  Mehr