7 Tage...

Report, Dokumentation
7 Tage...

Infos
Produktionsland
D
tagesschau24
Mi., 26.09.
01:00 - 01:30
Arbeitsagentur


In der Serie begleiten Reporter Menschen jeweils sieben Tage lang an außergewöhnliche Orte, in deren soziale Gruppen oder spezielle Berufe, nehmen Teil an deren Alltag und sammeln durch Interviews Eindrücke.
Im Minutentakt taucht am Empfangstresen der Agentur für Arbeit jemand auf, der sich arbeitslos melden will, dem gekündigt wurde oder der kein Geld bekommen hat.
"Ihren Ausweis bitte. Sind Sie krankgeschrieben? Nehmen Sie in der Wartezone Platz." Diese Worte wird Reporterin Anke Gehrmann an diesem Tag in der Agentur für Arbeit noch über 200-mal wiederholen. Die Arbeitslosigkeit in Deutschland ist auf dem niedrigsten Stand seit der Wiedervereinigung, davon spürt man wenig an diesem Tag in der Arbeitsagentur Hamburg-Mitte.
Fast 72.000 Arbeitslose waren Anfang 2017 in Hamburg gemeldet. Die Reporterin war vor drei Jahren selbst eine davon und hat schlechte Erinnerungen an diese Zeit. Jetzt steht sie für sieben Tage auf der anderen Seite. Sie möchte verstehen, warum diese Einrichtung einen schlechten Ruf hat, obwohl sie doch neue Jobaussichten und soziale Sicherheit bietet.
Die "7-Tage"-Autoren Benjamin Arcioli und Anke Gehrmann haben ein Jahr lang Überzeugungsarbeit leisten müssen, damit die Arbeitsagentur ihnen für diese intensiven Dreharbeiten die Pforten öffnet. Herausgekommen ist ein seltener Einblick in ein System zwischen behördlichem Auftrag, Effizienz und Empathie.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Einige Jahre nach Ende des Bürgerkrieges durchreist Vanessa Dougnac den Norden Sri Lankas auf der Suche nach den Spuren dieses vergessenen Krieges und stellt fest, dass die Toten in den Erinnerungen der Überlebenden bis heute präsent sind.

Sri Lanka - Gegen das Vergessen

Report | 25.09.2018 | 23:45 - 00:40 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR In der Kneipe werden neue Pläne geschmiedet.

Von Bananenbäumen Träumen

Report | 26.09.2018 | 00:00 - 01:35 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL II Michael Hutchence gehörte in den 90ern zu den populärsten Rockstars der Welt. Mit seiner Band INXS feierte der 1960 in Sydney geborene Sänger internationale Erfolge.

Autopsie Spezial: Die letzten Stunden von Michael Hutchence - Michael Hutchence

Report | 26.09.2018 | 01:55 - 02:40 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
News
An ihm lag's nicht: Torschütze Renato Sanches war Matchwinner beim Auftaktsieg der Bayern in Lissabon. Die Einschaltquoten für Sky waren dennoch nur mäßig.

Den Auftakt in die Champions League hatte sich Sky sicher anders vorgestellt. Die Quoten waren ernüc…  Mehr

Die dreiteilige ZDF-Reihe "Wir machen Schule" (ab 1. Oktober, 00.10 Uhr) liefert Einblicke in das deutsche Schulsystem, aus der Perspektive von Lehrern und Schülern.

Die dreiteilige ZDF-Doku-Reihe "Wir machen Schule" erzählt einige Wahrheiten über das deutsche Schul…  Mehr

Bei "Love Island" müssen die Singles wie Natascha jeweils zu zweit beweisen, dass sie das Zeug zum Traumpaar haben. Sehen Sie im Folgenden die Kandidaten auf der Insel und auch die, die schon ausgeschieden sind.

Bislang ging es in der zweiten Staffel von "Love Island" eher bedächtig zu. Nun bringt RTL II Drama …  Mehr

Thomas Gottschalk moderiert die Gala zur Verleihung des "Opus Klassik 2018" im Konzerthaus Berlin.

Um nach dem Echo-Skandal mit anschließendem Aus auch weiterhin einen großen deutschen Preis für klas…  Mehr

Stefan Mross (links) und Maximilian Arland sind große Stars der Volksmusik - und gute Freunde. Ob sie nun als Team bei "Dingsda" überzeugen?

Die Kultshow "Dingsda" kehrt zurück: In der ersten Comeback-Sendung dürfen Stefan Mross und Maximili…  Mehr