7 Tage...

  • Hand in Hand, aber in Glaubensfragen weit auseinander: Reporter Hans Jakob Rausch (2. von links) mit Pastorenpaar Günter und Barbara Seifert von der Freikirche "The Way of Holiness" in "7 Tage... unter radikalen Christen". Vergrößern
    Hand in Hand, aber in Glaubensfragen weit auseinander: Reporter Hans Jakob Rausch (2. von links) mit Pastorenpaar Günter und Barbara Seifert von der Freikirche "The Way of Holiness" in "7 Tage... unter radikalen Christen".
    Fotoquelle: NDR
  • In "7 Tage... unter Singles" testete Reporterin Nadia Kailouli die Dating-App Tinder. Dieses Date war nach zwei Drinks beendet. Vergrößern
    In "7 Tage... unter Singles" testete Reporterin Nadia Kailouli die Dating-App Tinder. Dieses Date war nach zwei Drinks beendet.
    Fotoquelle: NDR
  • In dem Film "7 Tage... in der Eckkneipe" trifft Reporterin Katrin Hafemann auf einsame Seelen und gestrandete Seemännner: Stammgast Thomas zum Beispiel, der schon mal wegen eines Tötungsdeliktes im Gefängnis saß. Vergrößern
    In dem Film "7 Tage... in der Eckkneipe" trifft Reporterin Katrin Hafemann auf einsame Seelen und gestrandete Seemännner: Stammgast Thomas zum Beispiel, der schon mal wegen eines Tötungsdeliktes im Gefängnis saß.
    Fotoquelle: NDR
Report, Dokumentation
7 Tage...

NDR
Mi., 07.11.
23:50 - 00:35
Die 100. Folge


"7 Tage..." feiert Jubiläum: 100 Folgen! Das sind 100 Geschichten, unzählige Erlebnisse und viele Erinnerungen, die die Reporter mit den Protagonisten teilen. Grund genug, zurückzuschauen: auf nachdenkliche, traurige Momente, aber auch auf viele lustige und skurrile Erlebnisse aus über sechs Jahren "7 Tage...". Die 100. Folge von "7 Tage..." zeigt eindrücklich, wie intensiv die Begegnungen mit den Protagonisten werden können, vor allem dann, wenn die Reporter ihre eigene Geschichte mit in ihre Filme einbringen. So berichtet Reporterin Johanna Leuschen, wie sie in ihrem Film "7 Tage... gegen die Essstörung" Mädchen traf, die unter einer Essstörung leiden, genau wie sie selbst als Jugendliche. Reporterin Lisa Wolff erzählt, wie schwer es ihr gefallen sei, einen Film über trockene Alkoholiker zu realisieren, sie selbst hat eine alkoholkranke Mutter. Der Film habe ihr geholfen, ihre Mutter besser zu verstehen, erzählt Lisa Wolff: "Die Erfahrungen in dem Film haben mich für mein Leben geprägt." Die Jubiläumsfolge zeigt, vor welchen großen Herausforderungen die Protagonisten in ihrem Alltag stehen, aber auch die Reporter selbst müssen sich immer wieder beweisen. Martin Rieck etwa, der für "7 Tage... unter Boxern" in den Ring steigt, oder Hans Jakob Rausch, der sich für "7 Tage... unter radikalen Christen" mit dem Pastorenpaar einer solchen Gemeinde auseinandersetzt. Die 100. Folge beweist aber auch: Viele Filme haben lustige und skurrile Erinnerungen hinterlassen. Wie der Versuch von Reporter Tobias Lickes, Staubsaugervertreter zu werden, oder das Experiment von Reporter Julian Amershi, für sieben Tage Weihnachtsmann zu werden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Makbule Kurnaz kam 1972 von der türkischen Schwarzmeerküste. Ihr Bruder arbeitete hier bereits schon als Monteur beim Bau des Olympiageländes. Deutschland war für sie Befreiung, sie wählte das ungewisse neue Land, statt den unbekannten Nachbarn zuhause heiraten zu müssen.

DokThema - Integration aus Tradition - die Bayern und die Fremden

Report | 07.11.2018 | 22:00 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Ü 100 - Das Geheimnis der Hundertjährigen

Ü 100 - Das Geheimnis der Hundertjährigen

Report | 07.11.2018 | 22:45 - 00:10 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF "ZDFzoom"-Autor Andreas Baum (l.) zusammen mit dem "Auto-Papst" Dipl.-Ing. Andreas Keßler (r.).

ZDFzoom - Kfz-Markenwerkstätten auf dem Prüfstand

Report | 08.11.2018 | 02:30 - 03:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr

Gastgeber Florian Silbereisen freut sich auf die "einmalige Stimmung" beim "Schlagerboom".

Die nunmehr dritte Schlagerboom-Show der ARD hat ein hochkarätiges Line-Up zu bieten. Spekuliert wir…  Mehr

Zurückgenommene, aber angenehm präzise Kriminalspannung: Freya Becker (Iris Berben) und ihr jüngerer Bruder Jo Jacobi (Moritz Bleibtreu) in der sehr überzeugenden ZDF-Miniserie "Die Protokollantin".

Freya Becker (Iris Berben) protokolliert grausame Verbrechen. Im Verborgenen sorgt sie selbst für Ge…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr