7 Tage...

Ihr Ziel: 7 Tage... Überleben im Wald. Vergrößern
Ihr Ziel: 7 Tage... Überleben im Wald.
Fotoquelle: NDR
Report, Dokumentation
7 Tage...

Infos
Produktionsland
D
NDR
Mi., 21.11.
23:50 - 00:20
Überleben im Wald


In der Serie begleiten Reporter Menschen jeweils sieben Tage lang an außergewöhnliche Orte, in deren soziale Gruppen oder spezielle Berufe, nehmen Teil an deren Alltag und sammeln durch Interviews Eindrücke.
Kaum Essen, wenig Wasser, kein Dach über dem Kopf. Zudem sind bei diesem Abenteuerurlaub weder Schlafsack noch Isomatte erlaubt. Schließlich soll in den Wäldern Mecklenburg-Vorpommerns der Ernstfall geprobt werden. Das Ziel der 13 Seminarteilnehmer lautet: sieben Tage im Wald überleben.
Dafür wagen sich die NDR Autoren Tobias Lickes und Martin Rieck unter anderem zusammen mit einem Barkeeper, einer Krankenschwester und einem Elektriker ins morsche Unterholz. Auf dem Programm stehen Verzicht und Grenzerfahrungen, der ständige Kampf gegen Kälte, Hunger und den inneren Schweinhund.
Was macht der andauernde Ausnahmezustand mit einer Gruppe zusammengewürfelter Fremder? Wie kommen die Teilnehmer mit den ganzen Entbehrungen zurecht? Und was können sie dabei lernen?
Die Motive für dieses Experiment sind so verschieden wie die Teilnehmer: Richy, der Elektriker, fürchtet sich vor dem Ernstfall. Er will vorbereitet sein auf den großen Blackout: "Ich will mich in dem Moment nicht auf die Polizei verlassen müssen." Urban, der Autoteilehändler, will an seine persönlichen Grenzen gehen, "um wieder das schätzen zu lernen, was man jeden Tag hat." Und Guiseppe, der Barkeeper, genießt es, einfach in der Natur zu sein, um wieder zu sich zu kommen.
Für den Film aus der Reihe "7 Tage..." teilen die Teilnehmer das gleiche, selbst gewählte Schicksal. Bleibt nur die Frage, ob sie sich auch den knapp bemessenen Proviant miteinander teilen, wenn tagelang kein Fisch anbeißt und es außer Schilf und Linsen fast nichts zu essen gibt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat In Dubai hofft Ueli Maurer auf den grossen Durchbruch mit seinem Automaten

Ueli Maurers Pommes-Frites-Automat - Ein Mann, eine Maschine, eine Mission

Report | 21.11.2018 | 22:25 - 23:30 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Hassan diskutiert bei einer Aktion in Hessen mit der Polizeii.

TV-Tipps Glaubenskrieger

Report | 21.11.2018 | 22:45 - 00:10 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Logo "ZDFzoom".

ZDFzoom

Report | 21.11.2018 | 22:45 - 23:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Rosen verteilen war gestern: Ex-Bachelor Daniel Völz übernimmt seine erste Schauspielrolle in der RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht".

Als Bachelor und "Big Brother"-Teilnehmer hat Daniel Völz schon reichlich Reality-TV-Erfahrung. Jetz…  Mehr

Désirée Nick präsentiert als Host des TLC-Formats "Trautes Heim, Mord allein" echte Fälle.

Désirée Nick ist für ihr spitzes Mundwerk berühmt und berüchtigt. Mit dem soll die Schauspielerin un…  Mehr

Was passiert eigentlich mit Computern und Fernsehern, die hierzulande aussortiert werden? Die ZDFinfo-Doku "Gefährlicher Elektroschrott - Endstation Afrika" (Mittwoch, 14. November, 20.15 Uhr) erzählt von einem Slum in Afrika, wo der Elektroschrott die Lebensgrundlage darstellt.

Die ZDFinfo-Doku zeigt, wo die in Europa ausrangierten Elektronikartikel landen und erklärt, weshalb…  Mehr

Spike Lee ist putzmunter. Dem Regisseur gelang vor Kurzem mit seiner Satire "Blackkklansman" ein großer Hit.

Eine neuseeländische Zeitung hat auf ihrer Titelseite den Oscarpreisträger Spike Lee mit dem verstor…  Mehr