7 Tage...

Autorin Donya Farahani und Frau Maxein (r) schauen alte Familienfotos an. Vergrößern
Autorin Donya Farahani und Frau Maxein (r) schauen alte Familienfotos an.
Fotoquelle: NDR/WDR/Dieter Jacobi
Report, Dokumentation
7 Tage...

Infos
Produktionsland
D
NDR
Sa., 08.12.
13:30 - 14:00
unter Vergesslichen


In der Serie begleiten Reporter Menschen jeweils sieben Tage lang an außergewöhnliche Orte, in deren soziale Gruppen oder spezielle Berufe, nehmen Teil an deren Alltag und sammeln durch Interviews Eindrücke.
Reporterin Donya, Anfang 30, ist vor ein paar Jahren aus einer Studenten-WG ausgezogen. Wenn sie alt ist, möchte sie wieder in eine WG ziehen, zusammen mit ihren Freundinnen, auf zwei Etagen und mit einem Treppenlift und mit Pfleger. So der Plan.
Aber wie wird das Leben wirklich sein, wenn Donya alt und auf Hilfe angewiesen ist? Wenn sie vielleicht sogar an Demenz erkrankt? Rund 1,5 Millionen Menschen in Deutschland ergeht es so. Über die Erkrankung wird viel geredet. Das meiste klingt trostlos. Wie lebenswert ist aber das Leben mit Demenz? Muss Donya Angst vor dem Alter und der Krankheit haben?
Um das herauszufinden, zieht die Reporterin für eine Woche in eine Alzheimer-WG und teilt sich ein Zimmer mit Hermine Kirschner. Frau Kirschner ist weit über 80 Jahre alt und dement, aber in einem frühen Stadium. Das heißt, ihr Kurzzeitgedächtnis funktioniert meistens noch. Bei den anderen Mitbewohnern ist das nicht unbedingt der Fall. Mit Frau Kirschner und ihren sechs anderen Mitbewohnern wird die Reporterin zusammenleben, Küche, Bad und das Wohnzimmer teilen, rund um die Uhr. Ein Vorgeschmack auf die Zukunft?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Bahlsen Produktion in den 20er Jahren.

Norddeutsche Dynastien - Bahlsen - Kekse vom laufenden Band

Report | 08.12.2018 | 11:30 - 12:15 Uhr
5/503
Lesermeinung
MDR Graf Nikolaus Ludwig von Zinzendorf, der mährischen Glaubensflüchtlingen 1721 Zuflucht gewährte. Die Flüchtlinge haben Herrnhut auf Zinzendorfs Grund und Boden gegründet.

Im Herrnhuter Sternenglanz

Report | 08.12.2018 | 11:45 - 12:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
NDR Die Tage sind kurz und schön: Winterlicht in Schweden.

Weltreisen - Winterparadies Schweden

Report | 08.12.2018 | 12:15 - 12:45 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr