7 Tage...

Franz (l.) und Sonja Schramm (r.) leben auf 50 Quadratmeter Wohnfläche zusammen auf dem Schiff. Sie sind in ihrem Beruf aufeinander angewiesen: Franz ist Kapitän und steuert das Schiff, Sonja ist Bootsfrau und macht unter anderem beim Anlegen die Taue fest.  Vergrößern
Franz (l.) und Sonja Schramm (r.) leben auf 50 Quadratmeter Wohnfläche zusammen auf dem Schiff. Sie sind in ihrem Beruf aufeinander angewiesen: Franz ist Kapitän und steuert das Schiff, Sonja ist Bootsfrau und macht unter anderem beim Anlegen die Taue fest. 
Fotoquelle: NDR/SWR
Report, Reportage
7 Tage...

Infos
Produktionsland
D
NDR
Mi., 15.05.
23:50 - 00:20
unter Binnenschiffern


In der Serie begleiten Reporter Menschen jeweils sieben Tage lang an außergewöhnliche Orte, in deren soziale Gruppen oder spezielle Berufe, nehmen Teil an deren Alltag und sammeln durch Interviews Eindrücke.
Kapitän Franz Schramm fährt die MS "Seestern" schon in achter Generation. Der Fluss ist seine Heimat, denn als selbstständiger Binnenschiffer lebt er mit seiner Frau Sonja auf seinem Frachter. Allerdings bereiten ihm Wirtschaftskrise und Wetter immer mehr Probleme. Die Krise der Binnenschifffahrt hat ihm fast seine Existenz gekostet.
Ohne einen freien Tag fährt Franz Schramm pausenlos, damit er seine Schulden abzahlen kann. Dabei machen die extreme Trockenheit mit Niedrigwasser im Wechsel mit schweren Unwettern und Hochwasser das Fahren teilweise unmöglich machen. Obwohl die Binnenschifffahrt einen wichtigen Anteil des Güterverkehrs in Deutschland ausmacht und die Anzahl der Transporte wieder steigt, muss sich Franz als selbstständiger Binnenschiffer regelrecht "über Wasser halten".
Sieben Tage lang sind Elisa Luzius und Elias Franke auf der MS "Seestern" über Rhein und Mosel mitgefahren. Wie lebt es sich, wenn das Zuhause immer unterwegs ist? Wie ist es, wenn man 24 Stunden, an sieben Tagen der Woche mit dem Partner zusammen ist? Und gibt es die "Schifferromantik" von der man träumt, wenn man am Ufer steht und die Schiffe beobachtet?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR die nordreportage

Die Nordreportage - Vom Dieksee zum Nord-Ostsee-Kanal

Report | 22.05.2019 | 11:30 - 12:00 Uhr
3.53/5032
Lesermeinung
3sat Logo "SCHWEIZWEIT"

SCHWEIZWEIT - Wo Kühe die Schulbank drücken

Report | 22.05.2019 | 12:30 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Hannelore Fischer

ARD-Mittagsmagazin

Report | 22.05.2019 | 13:00 - 14:00 Uhr
3.34/5035
Lesermeinung
News
So hat man "GZSZ"-Star Wolfgang Bahro bisher noch nicht gesehen: In einem Satire-Video des "Bohemian Browser Ballett" mimt der 58-Jährige einen SS-Offizier. Als er als solcher auf der Straße als Nazi beschimpft wird, entgegnet er entschieden: "Ich bin vielleicht ein besorgter Bürger, der Angst vor Überfremdung hat, aber ich bin nicht rechts."

In der RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" spielt Wolfgang Bahro seit über 25 Jahren den intri…  Mehr

Zum 19. Mal arbeiten (von links) Joseph Hannesschläger, Karin Thaler, Igor Jeftic, Marisa Burger, Max Müller und Dieter Fischer zusammen: Die Dreharbeiten der neuen Staffel um "Die Rosenheim-Cops" starteten bereits Anfang April.

Sie sind ein echter Dauerbrenner und ein Ende ist nicht in Sicht: "Die Rosenheim-Cops" arbeiten grad…  Mehr

Für die Sonderausgabe zur besten Sendezeit hat sich Horst Lichter prominente Unterstützung geholt: ChrisTine Urspruch, bekannt aus dem "Tatort" aus Münster, versucht sich als Verkäuferin.

Horst Lichter darf im ZDF wieder einmal zur besten Sendezeit Trödel und alte Schätze an den Mann ode…  Mehr

Maureen (Kristen Stewart) probiert im Auftrag ihrer Chefin Luxus-Mode an.

Kristen Stewart kauft in "Personal Shopper" Luxusklamotten für reiche Kunden und beschwört als Mediu…  Mehr

Julius (Heiner Lauterbach, rechts) möchte in die Wohngemeinschaft von Stefan (Uwe Ochsenknecht) ziehen. "Sie passen doch viel besser in eine Dachterrassenwohnung", meint Stefan.

1984 veröffentlichte Herbert Grönemeyer seinen Megahit "Männer", ein Jahr später feierte Doris Dörri…  Mehr