700 Haie in der Nacht

  • Im Fakarava-Atoll in Französisch-Polynesien versammelt sich alljährlich der weltweit größte Schwarm Grauer Riffhaie. Seit 2014 beschäftigt sich das Team des französischen Meeresbiologen und Wildlife-Fotografen Laurent Ballesta mit dem Phänomen. Vergrößern
    Im Fakarava-Atoll in Französisch-Polynesien versammelt sich alljährlich der weltweit größte Schwarm Grauer Riffhaie. Seit 2014 beschäftigt sich das Team des französischen Meeresbiologen und Wildlife-Fotografen Laurent Ballesta mit dem Phänomen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • 2017 versammelte Laurent Ballesta sein Forscherteam für ein weltweit einzigartiges Experiment: Sie statteten 40 Haie mit elektronischen Chips aus, um nachzuvollziehen, welche Wege diese bei Nacht zurücklegen. Vergrößern
    2017 versammelte Laurent Ballesta sein Forscherteam für ein weltweit einzigartiges Experiment: Sie statteten 40 Haie mit elektronischen Chips aus, um nachzuvollziehen, welche Wege diese bei Nacht zurücklegen.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Drei Jahre lang erforschten die Wissenschaftler den Haischwarm, begleiteten ihn bei seiner nächtlichen Jagd und filmten ihn hautnah. Ihre Beobachtungen bringen neue und überraschende Erkenntnisse über den vermeintlich primitiven Knorpelfisch ans Licht. Vergrößern
    Drei Jahre lang erforschten die Wissenschaftler den Haischwarm, begleiteten ihn bei seiner nächtlichen Jagd und filmten ihn hautnah. Ihre Beobachtungen bringen neue und überraschende Erkenntnisse über den vermeintlich primitiven Knorpelfisch ans Licht.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Bis zu 700 Riffhaie versammeln sich bei Fakarava jeden Winter in einem 100 Meter breiten und 30 Meter tiefen Meereskanal - die weltgrößte Ansammlung dieser Raubfische, die Forscher bislang kennen. Was ist der Grund für das Massenstelldichein? Vergrößern
    Bis zu 700 Riffhaie versammeln sich bei Fakarava jeden Winter in einem 100 Meter breiten und 30 Meter tiefen Meereskanal - die weltgrößte Ansammlung dieser Raubfische, die Forscher bislang kennen. Was ist der Grund für das Massenstelldichein?
    Fotoquelle: ARTE F
Spielfilm, Dokumentarfilm
700 Haie in der Nacht

Infos
Synchronfassung
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2018
arte
Di., 19.06.
09:25 - 10:55




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Ist der Mensch zur Labormaus einer vernetzen Welt geworden?

World Brain

Spielfilm | 26.06.2018 | 00:55 - 02:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Der Marlborough-Turm im Hameau de la Reine (""Weiler der Königin"")

Marie Antoinette und die Geheimnisse von Versailles

Spielfilm | 26.06.2018 | 09:25 - 10:55 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Der Boxer Primo Carnera in den 30er Jahren:- stets in guter Gesellschaft

Primo Carnera - Liebenswürdiges Schwergewicht

Spielfilm | 26.06.2018 | 22:40 - 00:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ein neues Team: John (Mark Wahlberg) und Ted freuen sich über Samantha (Amanda Seyfried) an ihrer Seite.

Der kiffende Plüsch-Teddy ist wieder da! In "Ted 2" kämpft der versaute Bär um seine Persönlichkeits…  Mehr

"Ich bereue das nicht, aber ich hätte es anders gemacht. Ich wäre viel vorsichtiger vorgegangen", sagt Roberto Saviano über seinen Sachbuch-Bestseller "Gomorrha".

Roberto Saviano lebt seit dem Erscheinen seines detailliert recherchierten Bestsellers "Gomorrha" im…  Mehr

Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr