Die junge Alyssa studiert in Beverly Hills Meeresbiologie. Sie will in die Fußstapfen ihres Vaters treten, eines bekannten Hai-Experten. Der ist seit einem Forschungsaufenthalt in Mexiko spurlos verschwunden. Als Alyssa mit ihrem Uni-Kurs eine Studienreise nach Malibu macht, entdecken die Studenten vor der Villa, in der sie und ihre Kursleiterin Pamela wohnen, eine übel zugerichtete Leiche. Allem Anschein nach wurde die Person von einem Hai getötet. Allerdings ist das Meer eine halbe Meile entfernt.