New York in den 1960-ern: Die Ehe des erfolgreichen Architekten und Hobby-Krimiautors Walter Stackhouse mit der neurotischen Clara steht vor dem Aus. Als er eine Affäre mit Sängerin Ellie beginnt, verliert er sich zusehends in Fantasien, seine Frau zu ermorden. Ein bloßes Gedankenspiel. Aber als Clara tatsächlich tot aufgefunden wird, sieht die Polizei in Walter prompt den Hauptverdächtigen. Je mehr er versucht, seine Unschuld zu beweisen, desto tiefer verstrickt sich Walter in Widersprüche. - Cleveres Thrillerpuzzle nach Patricia Highsmith: Die Mordfantasien eines Krimiautoren werden blutige Realität.