Überraschend leichtfüßige Tragikomödie nach dem Bestseller von Kultautor Nick Hornby. - Vier Verzweifelte, ein Gedanke: In der Silvesternacht treffen sich der abgetakelte TV-Moderator Martin , die überforderte Mutter Maureen , die manisch-depressive Politikertochter Jess und der gescheiterte Musiker J.J. zufällig auf einem Hochhausdach in London. Alle vier wollten ihr Leben beenden, entscheiden aber spontan, den Selbstmord erst einmal bis zum Valentinstag zu verschieben. Vielleicht können sie sich ja noch gegenseitig davon überzeugen, dass das Leben doch lebenswert ist.