A Walk in the Park - Verliebt bis auf die Knochen

Spielfilm, Komödie
A Walk in the Park - Verliebt bis auf die Knochen

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Just a Walk in the Park
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2002
Disney Cinemagic
Fr., 25.05.
18:25 - 19:50


Adam Willingford lebt davon, dass er Hunde anderer Leute ausführt. Einer der Kunden, Mr. Preston, beauftragt Adam seine Wohnung zu beaufsichtigen während er auf Geschäftsreise ist. Adam lernt die Nachbarin Rachel Morgan kennen. Sie ist von ihm angetan, hält ihn aber für den reichen Besitzer der Wohnung - und Adam klärt den Irrtum nicht auf.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "A Walk in the Park - Verliebt bis auf die Knochen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Dr. Peter Grainernapp (Heio von Stetten) hat sich in seine Kollegin Anja Lohse (Dana Vávrová) verliebt.

Ein Hauptgewinn für Papa

Spielfilm | 26.05.2018 | 12:30 - 14:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/506
Lesermeinung
BR Carola Bleibtreu (Katerina Jacob), Maria Lieblich (Thekla Carola Wied, Mitte) und Steffi Krieg (Mona Seefried, rechts) haben die Gegenströmung unterschätzt.

Herzdamen

Spielfilm | 26.05.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3/500
Lesermeinung
BR Friedrich Schrader (Stephan Schwartz, rechts) ist wütend auf Rilke (Sebastian Feicht), der sich Hals über Kopf in seine Frau Annabelle (Simone Thomalla) verliebt hat.

Am Anfang war der Seitensprung

Spielfilm | 26.05.2018 | 23:30 - 01:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.93/5015
Lesermeinung
News
Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr