A1 - Die Unvollendete

  • A1 mit dem Leben allgemein: "Es hat immer etwas mit Quälerei zu tun - aber man muss da schließlich durch." Vergrößern
    A1 mit dem Leben allgemein: "Es hat immer etwas mit Quälerei zu tun - aber man muss da schließlich durch."
    Fotoquelle: WDR
  • Bei Hagen schlängelt sich die A1 entlang des idyllischen Hengsteysees. Vergrößern
    Bei Hagen schlängelt sich die A1 entlang des idyllischen Hengsteysees.
    Fotoquelle: WDR
  • 1962 war die Autobahnpolizei in Nordrhein-Westfalen noch im flotten Porsche unterwegs und erstattete wissbegierigen Reportern Rapport. Vergrößern
    1962 war die Autobahnpolizei in Nordrhein-Westfalen noch im flotten Porsche unterwegs und erstattete wissbegierigen Reportern Rapport.
    Fotoquelle: WDR
  • Vom Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück bis zum Ausbauende in Blankenheim verläuft die A 1 durch etliche Städte und Regionen Nordrhein-Westfalens. Sie ist die Hauptanbindung des Landes an die Ost- und Nordsee - und chronisch überlastet. Vergrößern
    Vom Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück bis zum Ausbauende in Blankenheim verläuft die A 1 durch etliche Städte und Regionen Nordrhein-Westfalens. Sie ist die Hauptanbindung des Landes an die Ost- und Nordsee - und chronisch überlastet.
    Fotoquelle: WDR
  • Bei Blankenheim in der Eifel hört die A1 - von der Ostsee kommend - einfach auf. Erst nach knapp 30 Kilometern durch die Eifel wird die Autobahn in Rheinland-Pfalz fortgesetzt. Vergrößern
    Bei Blankenheim in der Eifel hört die A1 - von der Ostsee kommend - einfach auf. Erst nach knapp 30 Kilometern durch die Eifel wird die Autobahn in Rheinland-Pfalz fortgesetzt.
    Fotoquelle: WDR
  • Flickt die Brücke: Ingenieur Hans-Dieter Jungmann vom Landesbetrieb Straßenbau ist für die tausenden Schweißnähte verantwortlich, mit denen die Leverkusener Rheinbrücke stabilisiert werden soll. So kann der Verkehr auf der A 1 zumindest für PKW zurzeit noch aufrechterhalten werden. Vergrößern
    Flickt die Brücke: Ingenieur Hans-Dieter Jungmann vom Landesbetrieb Straßenbau ist für die tausenden Schweißnähte verantwortlich, mit denen die Leverkusener Rheinbrücke stabilisiert werden soll. So kann der Verkehr auf der A 1 zumindest für PKW zurzeit noch aufrechterhalten werden.
    Fotoquelle: WDR
  • Bildhauer und Maler Alfred Gockel aus Lüdinghausen an seinem bekanntesten Kunstwerk "Gelber Engel" - mitten im Autobahnkreuz Kamen. Durch die vorbeifahrenden Autofahrer auf der A1 und der A2 werfen jeden Tag bis zu 200.000 Menschen einen Blick auf eines der ungewöhnlichsten Kunstobjekte Deutschlands. Vergrößern
    Bildhauer und Maler Alfred Gockel aus Lüdinghausen an seinem bekanntesten Kunstwerk "Gelber Engel" - mitten im Autobahnkreuz Kamen. Durch die vorbeifahrenden Autofahrer auf der A1 und der A2 werfen jeden Tag bis zu 200.000 Menschen einen Blick auf eines der ungewöhnlichsten Kunstobjekte Deutschlands.
    Fotoquelle: WDR
Report, Verkehr
A1 - Die Unvollendete

Infos
Audiodeskription
WDR
Fr., 25.05.
20:15 - 21:00


Man kann viel Gutes über die A1 sagen - ohne zu flunkern oder zu übertreiben. Macht aber keiner! Für die meisten ist die Autobahn mit der knackigen Nummer 1 einfach nur ein langes Ärgernis. Und das im doppelten Sinne von "lang": Denn mit gut 250 Kilometern ist die A1 die Längste ihrer Art in Nordrhein-Westfalen. Und außerdem wird an ihr seit Jahrzehnten gebaut - doch sie ist immer noch unvollendet und hört in der Eifel einfach auf: Letzte Ausfahrt Blankenheim! Und ihre vielen Baustellen werden auch dieses Jahr wieder tausenden Pfingsturlaubern den letzten Nerv rauben. Aber ohne ihre A1 - liefe nichts durch NRW und die Menschen brauchen sie. Die Autobahn ist nicht nur wichtigste Nord-Süd-Verbindung im Land sondern auch Lebensraum. Und für manche bedeutet sie sogar noch mehr: Höhenflug oder Inspiration, Idyll oder Geldquelle. Oder schlicht ein süßes Geheimnis. In der 45-minütigen Dokumentation "A1 - Die Unvollendete" folgen die Autoren Clemens Gersch und Michael Wieseler dem Autobahnverlauf von Nord nach Süd. Dabei begegnen ihnen: Anwohner im Glück und Harley-Fahrer bei Gott, eine Brücke nur für Tiere , die schönste halbe Raststätte des Universums, sowie das Kunstwerk, das deutschlandweit die meisten Blicke anzieht. Es kommt der Brückenreparierer von Leverkusen zu Wort und der Blitzerpfleger von Burscheid; die Reiterin im Münsterland und die Wildbiologin in der Eifel. Und über allem schwebt der bisweilen bissige Kommentar von A1-Vielfahrer und Kabarettist Dieter Nuhr. Zudem erinnern schwarz-weiße Archivschätzchen im Film an die jahrzehntelange Bauzeit einer Autobahn, deren letztes großes Teilstück vor genau 50 Jahren eröffnet wurde. Damit wurde damals einem Bauern Grund zur Klage gegeben, der Bundeswehr Grund zu fliegen und einem Polizisten im Porsche Grund für einen urkomischen ernsten Rapport. All dies machte die A1 zur wichtigsten Autobahn im Westen - länger, moderner, aber auch kaputter als alle anderen. Sie verbindet das ganze Land.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Profi-Rennfahrer Lance D. Arnold

auto mobil - Das VOX Automagazin

Report | 26.05.2018 | 04:30 - 05:55 Uhr
3.43/5030
Lesermeinung
SAT.1 Tatort Autobahn: Im Visier der Schleierfahnder - Die SAT.1 Reportage

Tatort Autobahn: Im Visier der Schleierfahnder - Die SAT.1 Reportage

Report | 27.05.2018 | 06:05 - 07:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SAT.1 Tatort Autobahn - Fahndung aus dem Hubschrauber - Die SAT.1 Reportage

Tatort Autobahn: Fahndung aus dem Hubschrauber - Die SAT.1 Reportage

Report | 27.05.2018 | 07:00 - 08:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Alphaville"-Frontsänger Marian Gold.

Ein Weltstar, der ganz klein angefangen hat, stand in der vierten Folge von "Sing meinen Song – Das …  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr