ABBA - Der Film

  • Die schwedische Popgruppe ABBA: Benny Andersson, Anni-Frid Lyngstad, Agnetha Fältskog und Björn Ulvaeus. Vergrößern
    Die schwedische Popgruppe ABBA: Benny Andersson, Anni-Frid Lyngstad, Agnetha Fältskog und Björn Ulvaeus.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die schwedische Popgruppe ABBA - von links: Björn Ulvaeus, Anni-Frid Lyngstad, Agnetha Fältskog und Benny Andersson. Vergrößern
    Die schwedische Popgruppe ABBA - von links: Björn Ulvaeus, Anni-Frid Lyngstad, Agnetha Fältskog und Benny Andersson.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die schwedische Popgruppe ABBA - von links: Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Anni-Frid Lyngstad und Benny Andersson. Vergrößern
    Die schwedische Popgruppe ABBA - von links: Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Anni-Frid Lyngstad und Benny Andersson.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die schwedische Popgruppe ABBA - von links: Anni-Frid Lyngstad, Benny Andersson, Björn Ulvaeus und Agnetha Fältskog. Vergrößern
    Die schwedische Popgruppe ABBA - von links: Anni-Frid Lyngstad, Benny Andersson, Björn Ulvaeus und Agnetha Fältskog.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Spielfilm, Musikfilm
ABBA - Der Film

Infos
Originaltitel
ABBA - The Movie
Produktionsland
Österreich / Schweden
Produktionsdatum
1977
Kinostart
Do., 15. Dezember 1977
BR
Mi., 14.08.
23:35 - 01:05


Der Radiomoderator Ashley Wallace jagt der schwedischen Pop-Band ABBA hinterher, um ein Exklusivinterview mit den Musikern zu bekommen. Doch das ist eine verflixt schwierige Angelegenheit, die viel Fantasie, Zähigkeit und Leidensfähigkeit verlangt. Für seine zum Kultfilm avancierte Mischung aus Spiel- und Dokumentarfilm begleitete Regisseur Lasse Hallström ABBA auf der Höhe ihres Erfolges während der Australien-Tour 1977. Die Pop-Band präsentiert in diesem Musikfilm knapp 20 Songs. 1977 tourt die schwedische Pop-Gruppe ABBA auf dem Höhepunkt ihrer Popularität durch Australien und gibt in Sydney, Melbourne, Perth und Adelaide Konzerte. Der Reporter und Radio-Moderator Ashley Wallace wird von seinem Redaktionschef damit beauftragt, das ultimative Interview mit den berühmten Schweden zu führen. Doch der Auftrag erweist sich für den Journalisten als nervenaufreibende Geduldsprobe und führt zu einer turbulenten Verfolgungsjagd durch halb Australien, während der die ABBA-Musiker Ashley nicht einmal bemerken. Die Zuschauer jedoch kommen dafür in den Genuss, knapp 20 ABBA-Hits zu erleben. Und dann geschieht das Wunder: Ashley stößt völlig unverhofft und unspektakulär in einem Hotel-Aufzug auf die Gruppe, die ihm ein ausführliches Exklusiv-Interview gewährt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "ABBA: The Movie" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Der Mann mit der Todeskralle

Der Mann mit der Todeskralle

Spielfilm | 20.08.2019 | 00:40 - 02:20 Uhr
4/503
Lesermeinung
arte Tonya (Mona Lisa) beneidet ihre eigene Tochter Insiang für deren Jugendlichkeit.

Das Mädchen Insiang

Spielfilm | 20.08.2019 | 00:55 - 02:30 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
KabelEins Die Todesfaust des Cheng Li

Bruce Lee: Die Todesfaust des Cheng Li

Spielfilm | 20.08.2019 | 02:25 - 04:05 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Seit Juni 2019 sind Elektoroller in Deutschland erlaubt. Eine Dokumentation erörtert nun, dass die Gefährte neben dem ganzen Hype auch einige Gefahren in sich bergen.

Hippes Fortbewegungsmittel oder Gefahr für die Sicherheit im Straßenverkehr? An E-Scootern scheiden …  Mehr

Camilla Luddington hat am Wochenende ihren langjährigen Freund Matthew Alan geheiratet. Der "Grey's Anatomy"-Star lebt mit dem Schauspieler bereits seit elf Jahren zusammen.

Hochzeit vor traumhafter Kulisse: Schauspielerin Camilla Luddington hat am Wochenende ihren langjähr…  Mehr

Der "King of Rock and Roll" als Geheimagent? Klingt absurd, ist aber die Prämisse der neuen Netflix-Serie "Agent King". Wann die Animationsserie über Elvis Presley starten wird, ist noch nicht bekannt.

Elvis Presley revolutionierte in den 50er-Jahren den Rock'n'Roll. Zu seinem 42. Todestag kündigte Ne…  Mehr

Dank "Game of Thrones" wurde Kit Harington weltbekannt. Einige Monate nach dem großen Finale der Serie verriet der 32-Jährige nun, dass ihm besonders die Drachenszenen zu schaffen machten.

Dank "Game of Thrones" wurde Kit Harington weltberühmt. Dass nicht alles am Set des Serienerfolges S…  Mehr

Gerda Lewis, die 2019 bei RTL als "Bachelorette" die Rosen verteilt, verdient ihr Geld als Fitnessmodel und Influencerin,

Die neue "Bachelorette" Gerda Lewis sucht den Mann fürs Leben. Wer ist weiter, wer geht bei der Nach…  Mehr