ARD-Jahresrückblick 2018

Report, Zeitgeschichte
ARD-Jahresrückblick 2018

tagesschau24
Fr., 21.12.
20:15 - 21:00


Ein Jahr wie sein Sommer: Heißer, als es manchen lieb war. Schön und bedrohlich zugleich. Endlose Sonne über Deutschland ließ Felder vertrocknen und machte Flüsse zu Rinnsalen - eines der Themen im ARD-Jahresrückblick 2018. Quälend lang der Zwist in der Bundesregierung. Tauwetter hingegen im scheinbar ewigen Eis: die Angst vor einem Atomkonflikt mit Nordkorea - plötzlich verflogen. Erzfeinde gingen aufeinander zu - alte Freundschaften gerieten ins Wanken. US-Präsident Trump verprellte die Welt ein ums andere Mal. Sorgen um das Klima, auch das politische. Die Zukunft von Diesel und Kohle sorgte in Deutschland für viel Streit. Ein Jahr, das Gewissheiten vielerorts ungewiss machte: Großbritannien weiter auf eigenen Wegen. Auch In Italien brach eine Brücke. Im Fußball konnte die deutsche Nationalmannschaft ihren WM-Titel nicht verteidigen. Dann plötzlich wieder ein Lichtblick: Eine Jugendgruppe wurde aus einer Höhle in Thailand gerettet. In London fand ein Prinz seinen Hafen und auch in Deutschland rührte ein Paar zu Tränen - allerdings auf dem Eis. 2018 - ein Jahr der Extreme. Zusammengefasst aus der Perspektive der Korrespondentinnen und Korrespondenten der ARD, die täglich für die 'Tagesschau' aus Deutschland und aller Welt berichteten. In ihre Beiträge lassen sie auch ihre persönlichen Eindrücke des Jahres einfließen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Das Weihnachten meiner Kindheit

Weihnachten meiner Kindheit

Report | 23.12.2018 | 18:45 - 19:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr