ARTE Reportage

Report, Zeitgeschehen
ARTE Reportage

Infos
Online verfügbar von 20/08 bis 27/08
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2017
arte
Mo., 20.08.
06:15 - 07:10
Sibirien: Die Helden der Urzeit


Ob über den Aufstand von Landarbeitern in Südafrika, die Situation von Prostituierten in Mexiko oder über die neuen Gastarbeiter in Deutschland ... Das internationale Nachrichtenmagazin berichtet von den Brennpunkten der Welt.

Thema:

Sibirien: Die Helden der Urzeit

Sergej Simow ist ein russischer Geophysiker, international anerkannt und mit guten Kontakten bis nach Harvard in Cambridge, USA. Gemeinsam mit seinem Sohn Nikita will er verhindern, dass der Permafrostboden in Sibirien durch den Klimawandel weiter auftaut. Denn das sibirische Eis im Boden birgt nicht nur Mammutknochen, sondern auch Mikroben, die, einmal aufgetaut nach Zehntausenden Jahren Gefrierschlaf, mit ihren CO2- und Methangas-Ausdünstungen das Weltklima unrettbar kippen könnten. Diese eiszeitliche Bombe wollen die beiden Männer mit ihrem Pleistozän-Park entschärfen. Im Großen und Ganzen geht es darum, die Tundra wie vor 20.000 Jahren mit der Hilfe von Rentieren, Bisons und Moschusochsen in eine kalte Steppe zu verwandeln - und wenn die Genetiker in Harvard endlich vorankommen, wohl auch mit einer Riesenherde Mammuts.

Frankreich: Das Dorf der Hoffnung

In Saint-Martory bei Toulouse waren alle geschockt, als sie im Sommer 2016 in letzter Minute erfuhren, dass ihr Dorf Flüchtlinge in einem Aufnahmezentrum beherbergen sollte - 50 Migranten aus Somalia, Pakistan und Albanien. Zu aller Überraschung aber ging das Zusammenleben dann viel besser als gedacht. Deshalb entschlossen sich der Besitzer des Schlosshotels Saint-Martory, Jean-François Delort, und der Fotograf Patrick Willocq, dies in einer besonderen Ausstellung zu dokumentieren. Migranten und Dorfbewohner ließen sich fotografieren und hingen ihren Lebenslauf neben ihre Porträts: "Mon histoire, c'est l'histoire d'un espoir" - "Meine Geschichte, das ist die Geschichte einer Hoffnung". So lernten sie sich alle kennen - auch diejenigen, die sich ein Zusammenleben bis dahin überhaupt nicht vorstellen konnten.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Slowenien Magazin

Slowenien Magazin

Report | 27.09.2018 | 01:15 - 01:40 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
3sat Christoph Feurstein

Thema

Report | 27.09.2018 | 11:45 - 12:30 Uhr
4.33/503
Lesermeinung
3sat Notizen aus dem Ausland

Notizen aus dem Ausland

Report | 29.09.2018 | 13:10 - 13:15 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr

Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr