ARTE Reportage

Report, Reportage
ARTE Reportage

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2018
arte
Sa., 13.10.
17:15 - 18:10


(1): Syrien: Bomben auf Krankenhäuser (2): Brasilien: An der Grenze

Thema:

Syrien: Bomben auf Krankenhäuser

In Idlib, der letzten von Rebellen besetzten Region, bombardieren Assads Armee und seine Verbündeten die Krankenhäuser.
Die Truppen des Diktators Baschar al-Assad und seiner Alliierten belagern und bombardieren die Region Idlib mit ihrer gleichnamigen Hauptstadt im Nordwesten Syriens. Ihnen ist jedes Mittel recht, den Widerstand der letzten Hochburg der Freien Armee Syriens zu brechen: Sie zielen mit Bomben und Artillerie auch auf Krankenhäuser. Und bewaffnete Gruppen machen systematisch Jagd auf medizinisches Personal: Doktor Hussam, Chirurg und Leiter eines kleinen Krankenhauses in Idlib, wurden entführt, gefoltert und mehr tot als lebendig von seinen Leuten auf der Straße gefunden. Seine Frau hatte schon lange davon geträumt, mit ihren Kindern endlich in die friedliche Türkei auszureisen. Aber seine Pflicht als Arzt den Patienten gegenüber, sie war Doktor Hussam wichtiger als die Gefahr, in der er schwebte.

Brasilien: An der Grenze

Venezolaner flüchten in Scharen nach Brasilien über die Kleinstadt Pacaraima - so viele, dass die Armee die Stadt sichern muss...
Pacaraima ist für die Migranten aus Venezuela der erste Zufluchtsort in Brasilien. Die einst ruhige Kleinstadt mit 12 000 Einwohnern gleicht inzwischen einer Festung, denn die Armee sichert die Stadt gegen den nicht enden wollenden Ansturm der verzweifelten Auswanderer aus Venezuela. Denn der führte in den letzten Monaten zu einer immer aggressiveren Stimmung in Pacaraima. Die venezolanischen Einwanderer hausen unter prekären Umständen, viele von ihnen sind so arm, dass sie sich die Weiterreise nicht leisten können. Die Einwohner machen sie verantwortlich für den Anstieg der Kriminalität in ihrer einst friedlichen Stadt. Während der Präsidentschaftswahlen sind die Einwanderer generell ein Thema. Das kommt dem rechtsextremen Kandidaten Jair Bolsonaro gerade recht. Er lässt keine Gelegenheit aus, mit seiner Haltung gegen die "Fremden" zu punkten.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Baumarktberater Olaf König (re.) berät SWR Reporterin Eva Röder, Florian und Phil B. zum Thema Einbruchschutz.

Einbruchsicherung fürs Haus - Preiswert, nützlich, gut?

Report | 20.10.2018 | 13:15 - 14:00 Uhr (noch 11 Min.)
/500
Lesermeinung
NDR 7 Tage...

7 Tage... - unter Nachbarn

Report | 20.10.2018 | 13:30 - 14:00 Uhr (noch 11 Min.)
3.44/5016
Lesermeinung
News
Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr

Gastgeber Florian Silbereisen freut sich auf die "einmalige Stimmung" beim "Schlagerboom".

Die nunmehr dritte Schlagerboom-Show der ARD hat ein hochkarätiges Line-Up zu bieten. Spekuliert wir…  Mehr

Zurückgenommene, aber angenehm präzise Kriminalspannung: Freya Becker (Iris Berben) und ihr jüngerer Bruder Jo Jacobi (Moritz Bleibtreu) in der sehr überzeugenden ZDF-Miniserie "Die Protokollantin".

Freya Becker (Iris Berben) protokolliert grausame Verbrechen. Im Verborgenen sorgt sie selbst für Ge…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr