Ab in die Zukunft

Report, Dokumentation
Ab in die Zukunft

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2016
Servus TV
Mo., 15.10.
01:15 - 02:00
Wohnen von morgen


Ein Heim zu bauen ist ein grundlegendes menschliches Bedürfnis, das jeden Einzelnen beschäftigt. Doch nie zuvor lebten so viele Menschen auf der Erde. Im Jahr 2050 wird es mehr als 9 Milliarden Menschen auf der Erde geben. Die meisten davon in immer größeren Städten. Doch der Mensch sieht einer Zukunft entgegen, in der die Umwelt verschmutzt sein wird. Existieren Alternativen? Mit dieser Frage beschäftigen sich Visionäre und Erfinder. Ihre verrücktesten Projekte sind: Paris in einen Tropenwald zu verwandeln, Wohnungen mit intelligenten Möbeln auszustatten, selbstversorgende Häuser zu bauen, oder mittels 3D-Drucker Objekte zu kreieren. Nicht zuletzt - ein Leben auf dem Grund des Meeres, oder auf dem Mond!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Khatia Buniatishvili und Zubin Mehta beim Partiturlesen. Gerade weil sie schon lange zusammenarbeiten, können sie bei den Proben offen miteinander umgehen.

48 Stunden in Georgien

Report | 14.10.2018 | 17:40 - 18:25 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Zulu-Tanzvorführung im 'Cultural Village' des Thanda Private Game Reserves.

KwaZulu-Natal - Der Mythos vom wilden Land

Report | 15.10.2018 | 03:30 - 04:15 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Deftiges Brot - selbst gebacken

Deftiges Brot - selbst gebacken

Report | 15.10.2018 | 04:00 - 04:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Beim Ironman Hawaii müssen die Triathleten auch einen Marathon zurücklegen (Symbolfoto).

Der Ironman Hawaii ist seit Jahren fest in deutscher Hand. Ob beim wichtigsten Triathlon-Wettkampf d…  Mehr

Michael Bully Herbig steht wie kein Zweiter nahezu synonym für das Comedy-Genre. Nun probiert er sich in einem gänzlich anderen Genre aus - und überzeugt auf ganzer Linie!

Mit dem Thriller "Ballon" legt Michael Bully Herbig sein Meisterstück vor und zeigt endgültig, dass …  Mehr

Bayern-Präsident Uli Hoeneß zeigt Herz für den Fußball-Fan ohne Pay-TV-Abo. Er weiß aber auch: "Bis auf Weiteres ist es nicht zu verhindern."

Seit dieser Saison läuft die Champions League nur noch im Pay-TV. Den Vereinen bringt das zwar zusät…  Mehr

Heidi Klum verlässt "Project Runway". Nun spricht sie über ihre potenzielle Nachfolgerin.

Nachdem Heidi Klum der US-Castingshow "Project Runway" den Rücken gekehrt hat, wird spekuliert, wer …  Mehr

Eindrucksvoller Start: Conor (Yannik Meyer) überrascht die nackte Eva (Claudelle Deckert) in der Küche.

Yannik Meyer schlüpft bei "Unter uns" als vierter Schauspieler in die Rolle des Conor Weigel. Sein e…  Mehr