Ab in die Zukunft - Transport von morgen

Report, Dokumentation
Ab in die Zukunft - Transport von morgen

Infos
Originaltitel
Dream the Future
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2015
SF1
Mi., 04.07.
10:25 - 11:15


Ob wir zur Arbeit fahren, Güter transportieren oder verreisen, wir sind ständig in Bewegung. Das Verkehrswesen bestimmt unser Leben. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts haben die CO2-Emissionen extrem zugenommen. Der Klimawandel ist zur Realität geworden. Unsere Transportmethoden stossen an ihre Grenzen. Wie wird es im Jahr 2050 sein, wenn die Weltbevölkerung auf neun Milliarden angewachsen ist? Sich schneller und weiter fortbewegen - ist das reine Fantasie? Oder werden die Utopien der Science-Fiction Realität? Wir müssen neue Fortbewegungsmethoden erfinden, um die sozialen, demografischen, ökonomischen und vor allem ökologischen Herausforderungen der Zukunft bewältigen zu können. Menschen und Unternehmen auf der ganzen Welt sind bereits dabei, unser zukünftiges Verkehrswesen zu erschaffen - mit erstaunlichen Ideen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Nestlé-Tür-zu-Tür-Verkäuferinnen auf ihrem Weg durch die Favelas. Sie schieben auf einer Sackkarre, auf der ein großer Behälter mit der Aufschrift "Nestlé até você" (Nestlé kommt zu Dir), vor sich her. Die Käufer können nur fest zusammengestellte Einheiten kaufen - mal billigere, mal teurere Produkte. Das stellt sicher, dass alle Produkte verkauft werden.

Das Geschäft mit der Armut - Wie Lebensmittelkonzerne neue Märkte erobern

Report | 04.07.2018 | 06:35 - 07:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
BR An steilen Felsen im Himalaja erntet das Volk der Magar mit selbstgebauten Strickleitern Honig.

Honigjäger im Himalaja

Report | 04.07.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Mega Shippers - Die Profis vom Frachthafen

Mega Shippers - Die Profis vom Frachthafen - Episode 1(Episode 1)

Report | 04.07.2018 | 15:15 - 16:15 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr

Mehr als eine Million Kehlstreifpinguine leben auf der entlegenen Zavodovski Island im großen Südpolarmeer. Es ist die größte Pinguinkolonie der Welt.

"Terra X: Eine Erde – viele Welten" zeigt die Erde in all ihrer Schönheit.  Mehr

Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr