Abbitte

Spielfilm, Drama
Abbitte

Infos
Originaltitel
Atonement
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2007
Kinostart
Do., 08. November 2007
DVD-Start
Do., 27. März 2008
Servus TV
Fr., 09.11.
01:05 - 02:55


Cecilia , Tochter einer wohlhabenden englischen Familie, verliebt sich in Robbie , den Sohn des Gärtners. Für Briony, der jüngeren Schwester Cecilias, geht die Welt unter, denn auch sie ist in Robbie vernarrt. Als in der Nähe des Landgutes eine Frau vergewaltigt wird, denunziert Briony aus Eifersucht Robbie als den Täter. Der junge Gärtner wird verhaftet. Doch statt seine Strafe abzusitzen, akzeptiert Robbie, als Soldat im Zweiten Weltkrieg zu dienen. Cecilia wendet sich daraufhin von ihrer Familie ab und arbeitet an der Front als Krankenschwester - genau wie Briony, die auf diesem Weg hofft, Abbitte leisten zu können. Regisseur Joe Wright ("Stolz und Vorurteil", "Anna Karenina") erzählt in seinem Film "Abbitte" diese tragische Geschichte in Rückblenden, beginnend in den 1930ern über die Ereignisse im Zweiten Weltkrieg bis zum Ende der 1990er-Jahre. Als Vorlage diente der gleichnamige Roman von Ian McEwan, den der Oscar-prämierte Drehbuchautor Christopher Hampton ("Gefährliche Liebschaften") brillant umarbeitete. Eindrucksvoll in den Hauptrollen Keira Knightley und James McAvoy; die junge Briony wird dargestellt von Saoirse Ronan, die "ältere" von Vanessa Redgrave. Joe Wrights berührende, auch optisch faszinierende Literaturverfilmung wurde in gleich sieben Kategorien für den Oscar nominiert, doch nur die stimmungsvolle Filmmusik erhielt die begehrte Auszeichnung. (OT: Atonement)

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Abbitte" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Abbitte"

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Die Landschaftsgärtnerin Sabine De Barra (Kate Winslet) und ihr Auftraggeber André Le Nôtre (Matthias Schoenaerts) verlieben sich ineinander.

Die Gärtnerin von Versailles

Spielfilm | 16.12.2018 | 13:15 - 15:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3/505
Lesermeinung
ARD Johanna (Johnanna Wokalek) als Papst Johannes Anglicus vor den Toren des Lateranpalasts.

Die Päpstin

Spielfilm | 17.12.2018 | 00:35 - 02:53 Uhr
Prisma-Redaktion
2.52/5023
Lesermeinung
3sat Der Reiz des Neuen stürzt Alice (Elena Anaya) in eine Grenzerfahrung.

Swinger

Spielfilm | 11.01.2019 | 00:10 - 01:35 Uhr
2/505
Lesermeinung
News
Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Mit einer tollen Aktion nehmen die Mallorca-Stars Abschied von Jens Büchner. Der Erlös eines Benefiz…  Mehr

Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr