Abendschau

  • Von links: Die Moderatoren Roman Roell, Annette Betz, Christoph Deumling und  Matthias Keller-May (Leiter Abendschau). Vergrößern
    Von links: Die Moderatoren Roman Roell, Annette Betz, Christoph Deumling und Matthias Keller-May (Leiter Abendschau).
    Fotoquelle: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Julia Müller. Andere Verwendungen nur nach entsprechender vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 59
  • Von links: Die Moderatoren Roman Roell, Annette Betz, Christoph Deumling und  Matthias Keller-May (Leiter Abendschau). Vergrößern
    Von links: Die Moderatoren Roman Roell, Annette Betz, Christoph Deumling und Matthias Keller-May (Leiter Abendschau).
    Fotoquelle: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Julia Müller. Andere Verwendungen nur nach entsprechender vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 59
  • Von links: Die Moderatoren Roman Roell, Annette Betz, Christoph Deumling und Matthias Keller-May (Leiter Abendschau).Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Julia Müller. Andere Verwendungen nur nach entsprechender vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de Vergrößern
    Von links: Die Moderatoren Roman Roell, Annette Betz, Christoph Deumling und Matthias Keller-May (Leiter Abendschau).Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Julia Müller. Andere Verwendungen nur nach entsprechender vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 5900 10580, Fax 089 / 5900 10585, Mail Pressestelle.foto@br.de
    Fotoquelle: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Julia Müller. Andere Verwendungen nur nach entsprechender vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 59
  • Von links: Die Moderatoren Roman Roell, Annette Betz, Christoph Deumling und  Matthias Keller-May (Leiter Abendschau). Vergrößern
    Von links: Die Moderatoren Roman Roell, Annette Betz, Christoph Deumling und Matthias Keller-May (Leiter Abendschau).
    Fotoquelle: Honorarfrei lediglich für Ankündigungen und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit obiger BR-Sendung bei Nennung: Bild: BR/Julia Müller. Andere Verwendungen nur nach entsprechender vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit dem BR-Bildarchiv, Tel. 089 / 59
Info, Infomagazin
Abendschau

Infos
Originaltitel
Abendschau
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
BR
Fr., 22.11.
04:20 - 04:50




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Die erste Staffel von "Bachelor in Paradise" verhalf vor allem Dschungelkönigin Evelyn Burdecki zu Berühmtheit. Diese Kandidaten wollen 2019 den Partner fürs Leben finden – oder etwas Ruhm abgreifen.

Vergeblich warteten die Fans der RTL-Datingshow "Bachelor in Paradise" eine Woche lang auf eine neue…  Mehr

Moderator Günther Jauch (M.) mit seinen prominenten Gästen (v.l.) Thomas Hermanns, Sebastian Fitzek, Jeanette Biedermann und Hubertus Heil.

Es ist die Chance, viel Geld für den guten Zweck zu erspielen – aber auch das Risiko, sich vor einem…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Drehstart für den ersten gemeinsamen "Tatort"-Einsatz der Dortmunder und Münchner Teams, von links: Leitmayr (Udo Wachtveitl), Dalay (Aylin Tezel), Batic (Miroslav Nemec), Bönisch (Anna Schudt), Pawlak (Rick Okon) und Faber (Jörg Hartmann).

Der "Tatort" wird 50 – und zu diesem Jubiläum haben sich die Macher etwas ganz besonderes einfallen …  Mehr

Fluch oder Segen: die elektronische Gesundheitskarte. Experten warnen in der TV-Doku "ZDFzoom - Der gläserne Patient - Daten in Gefahr?" vor schweren Sicherheitslücken.

Die Politik treibt die digitale Vernetzung von Krankenhäusern und Arztpraxen voran. Experten aber wa…  Mehr