Abenteuer Alpen

  • Reinhold Messner (rechts) und Freeclimber Alexander Huber. Vergrößern
    Reinhold Messner (rechts) und Freeclimber Alexander Huber.
    Fotoquelle: ZDF/HR/makido film Produktio
  • Reinhold Messner vor dem Matterhorn. Vergrößern
    Reinhold Messner vor dem Matterhorn.
    Fotoquelle: ZDF/HR/makido film Produktio
  • Reinhold Messner vor den Drei Zinnen. Vergrößern
    Reinhold Messner vor den Drei Zinnen.
    Fotoquelle: ZDF/HR/makido film Produktio
  • Reinhold Messner vor dem Jungfraujoch. Vergrößern
    Reinhold Messner vor dem Jungfraujoch.
    Fotoquelle: ZDF/HR/makido film Produktio
Report, Dokumentation
Abenteuer Alpen

Infos
Audiodeskription
3sat
Mi., 22.03.
03:50 - 04:35
Folge 1, Matterhorn und Schützengraben


Reinhold Messner kennt die Alpen wie kein anderer. In der historischen Bergtour blickt er zurück auf 150 Jahre Alpengeschichte - eine dramatische Zeitreise, lebendig und fesselnd erzählt. Im ersten Teil erzählt Reinhold Messner von der legendären Erstbesteigung des Matterhorns vor 150 Jahren. Warum wurden aus Freunden Gegner, warum stürzten vier der Erstbesteiger 1000 Meter in den Tod? Wie wurde aus sportlichem Ehrgeiz nationalistischer Wahn? Wie kein zweiter kann Messner von Gipfelglück und tragischem Scheitern erzählen. Er trifft Menschen, die ihm ähnlich sind, die genau wie er an Grenzen gehen. Mit Alexander Huber, einem der besten Freeclimber der Welt, folgt Messner den Spuren eines legendären Bergsteigers, dessen Leistungen in den 1930er Jahren aus den Gipfelbüchern getilgt wurden, weil er Jude war. Huber steigt eine historische Route von Paul Preuß nach - wie der damals ohne jede Sicherung. Atemberaubende Bergbilder in der Wand und aus der Luft machen die schwierigsten Kletterabenteuer von Preuß wieder lebendig. 100 Jahre ist es her, dass der Erste Weltkrieg die Alpen erreichte. Wie konnte aus dem Bergführer und Hüttenwirt Sepp Innerkofler ein Soldat werden, der 1915 mit nur zwei, drei Leuten einen Frontabschnitt in den Alpen hielt? Noch heute sind die Wunden zu sehen, die dieser Krieg den Bergen schlug. Der Blick in die Felskavernen, wo die Alpensoldaten den Winter überstehen mussten, lässt noch immer frösteln. Lawinen, Eiseskälte und Steinschlag raubten Tausenden das Leben. Messner führt die Zuschauer zu grandiosen Schauplätzen von Dramen und Heldentaten, Verbrechen und Mutproben. Er trifft Zeitzeugen und Fachleute, zeigt historische Ausrüstungen und führt auf Gipfel und in Täler, zu Hütten und durch Felswände, zu Orten, an denen Alpen - und Zeitgeschichte geschrieben wurde.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Ice Lake Rebels

Ice Lake Rebels - Weit weit weg(Far & Away)

Report | 27.03.2017 | 02:00 - 02:55 Uhr (noch 11 Min.)
0/500
Lesermeinung
MDR Die Aufstocker - Trotz Arbeit Hartz IV

Die Aufstocker - Trotz Arbeit Hartz IV

Report | 27.03.2017 | 02:25 - 02:55 Uhr (noch 11 Min.)
0/500
Lesermeinung
MDR Autobahn von oben nonstop - Sachsen-Anhalt

Autobahn von oben nonstop - Sachsen-Anhalt

Report | 27.03.2017 | 03:25 - 03:50 Uhr
0/500
Lesermeinung
News
Chiara Ohoven und Vadim Garbuzov sind in der zweiten Folge von "Let's Dance" ausgeschieden. <p>Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei <a href="http://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank" rel="nofollow">RTL.de</a>.</p>

Jubiläum für "Let's Dance": In der zehnten Staffel der RTL-Show treten prominente Kandidatinnen und […] mehr

Ermitteln in einer merkwürdigen Nachbarschaft: Freddy Schenk (Dietmar Bär) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt).

Ballauf und Schenk ermitteln unter "Nachbarn", die es faustdick hinter den Ohren haben. mehr

Singen für das Team von Nena und Tochter Larissa: Sofie, Pia und Leon.

Nach aufregenden Wochen und schweren Entscheidungen endet am Sonntag die aktuelle Staffel von "The V[…] mehr

Hanka Rackwitz zeigt sich beim perfekten Promi-Dinner schwer enttäuscht von Marc Terenzi.

In der zweiten Dschungel-Spezial-Ausgabe vom "perfekten Promi-Dinner" kochen Sarah Joelle Jahnel, Je[…] mehr

Chef-Jurorin bei "Germany's Next Topmodel": Heidi Klum.

Bodypainting und ein Fotoshooting ohne Kleidung standen diesmal auf der Agenda. Wie jedes Jahr ziert[…] mehr