Abenteuer Darß - Zwischen Bodden und Meer
Natur + Reisen, Land + Leute • 20.04.2021 • 16:59 - 18:30
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Abenteuer Darß - Zwischen Bodden und Meer
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
Natur + Reisen, Land + Leute

Abenteuer Darß - Zwischen Bodden und Meer

Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst ist eine der beliebtesten Ferienregionen an der deutschen Ostseeküste. Der 60 Kilometer lange Sandstrand lockt Urlauber an. Auch Sascha Hingst war dort. Der Moderator hat viele Tipps für seinen Ausflug bekommen: Eine Fahrt im Seekajak, Zumba am Strand, Radfahren entlang der Steilküste, Galerie-Besuch in Ahrenshoop, Seele baumeln lassen am Weststrand, Paddeln in Zingst und vieles mehr. Ob er alles schafft? Rechts der Bodden und links die See, dazwischen ein geheimnisvoller Wald und kleine Fischerdörfer mit reetgedeckten Katen: Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst präsentiert sich mal wildromantisch mit windschiefen und sturmzerzausten Bäumen, mal turbulent mit vielen Badegästen. "Wir fahren auf den Darß", sagt der Volksmund und meint: das Fischland, Darß und Zingst. Einst waren das drei Inseln. Die Natur hat sie zu einer Halbinsel verbunden. Sascha Hingst beginnt seine Reise am Bodden, in der alten Seehandelsstadt Barth. Früh muss er aufstehen. Denn den besten Fisch gibt es frisch ab Hafen, wenn die Fischer reinkommen. Von Barth aus geht es im Seekajak auf Abenteuertour. Henrik Schmidtbauer zeigt Sascha Hingst die Schönheiten der Vorpommerschen Boddenlandschaft. Ein Naturerlebnis pur. Im Ostseebad Dierhagen trifft Sascha Hingst den Rohrdachdecker Ulf Brandenburg. Ihm darf er gern mal aufs Dach steigen. Früher galt ein Reetdach als "Arme-Leute-Dach". Wer sich keine Ziegel leisten konnte, nahm Schilfrohr. Heute gehört ein Reetdach zum Prestige.
top stars
Das beste aus dem magazin
Collien Ulmen-Fernandes geht dem Begriff "Rabenmutter" auf den Grund.
HALLO!

Collien Ulmen-Fernandes

Collien Ulmen-Fernandes begleitet in "Rabenmütter oder Super Moms?" vier berufstätige Mütter mit unterschiedlichen Lebensentwürfen und beobachtet ihren Alltag.
Dr. Martin Rinio ist ärztlicher Direktor der Gelenk-Klinik Gundelfingen. Ein Behandlungsschwerpunkt
des Facharztes für Orthopädie und Chirurgie sind Hüftgelenk- und Endoprothesen.
Gesundheit

Schonen, sitzen, schlemmen – häufige Rückensünden

Mit Schonhaltung machen wir Rückenschmerzen häufig nur noch schlimmer. Denn dies bewirkt eher das Gegenteil des gewünschten Effekts. Die Muskelgruppen verspannen sich und werden schwächer, die Schmerzen nehmen weiter zu.
Für Familien bietet sich ein Urlaub im Ferienhaus an.
Reise

Ein Ferienhaus an der Mecklenburgischen Seenplatte mieten

Die Mecklenburgische Seenplatte ist das perfekte Reiseziel für alle, die direkt am See Ferienhäuser buchen möchten. Lesen Sie hier, was Sie als Gast vor Ihrem Mecklenburgische-Seenplatte-Urlaub über die Buchung von Ferienhaus, Ferienwohnung und Co. wissen müssen.
Viele Frauen gehen schlecht versorgt in die Schwangerschaft.
Gesundheit

Schwangere brauchen ein Extra an Jod und Folsäure

Schwangere und Frauen mit Kinderwunsch müssen auf eine ausreichende Versorgung mit Folsäure und Jod achten. Diese wird nur durch eine Nahrungsergänzung garantiert. Denn selbst eine gesunde Ernährung kann die empfohlenen Mengen nicht gewährleisten.
"Irgendwie Irgendwo Irgendwann": Claudia Koreck hat in ihrem neuen Album deutsche Pop-Perlen neu interpretiert.
HALLO!

Claudia Koreck

Manchmal passieren die Dinge einfach: Nachdem Claudia Koreck zehn selbstgeschriebene Alben vor allem in bayerischer Sprache veröffentlicht hat, war es für die Sängerin an der Zeit, einmal etwas Neues auszuprobieren und Songs anderer Künstler zu interpretieren.
Sauerkraut enthält viele Vitamine.
Gesundheit

Sauerkraut – natürliche Vitaminbombe

Gegorener Weißkohl wird in Deutschland nach wie vor geliebt, nicht umsonst werden wir im anglo-amerikanischen Raum "Krauts" genannt. Eigentlich sind aber die Koreaner die "Sauerkraut-Weltmeister". Der durch Milchsäuregärung behandelte Chinakohl oder koreanische Rettich ist wie das deutsche Sauerkraut als "Vitamin-C-Bombe" bekannt.