Abenteuer Erde: Wildes Kuba

  • Eine frisch geschlüpfte Schildkröte ist auf dem Weg ins Meer. Nur etwa eine von tausend wird als erwachsenes Tier zum Strand zurückkehren. Vergrößern
    Eine frisch geschlüpfte Schildkröte ist auf dem Weg ins Meer. Nur etwa eine von tausend wird als erwachsenes Tier zum Strand zurückkehren.
    Fotoquelle: © NDR/NDR Naturfilm/doclights/Crossing the Line Productions
  • Auf der Karibikinsel Kuba leben urzeitliche Tiere wie der Leguan. Vergrößern
    Auf der Karibikinsel Kuba leben urzeitliche Tiere wie der Leguan.
    Fotoquelle: © WDR/NDR Naturfilm/doclights/Crossing the Line Productions
  • Die Bienenelfe ist der kleinste Vogel der Welt. Ihr Nest ist nicht einmal so groß wie ein Golfball. Vergrößern
    Die Bienenelfe ist der kleinste Vogel der Welt. Ihr Nest ist nicht einmal so groß wie ein Golfball.
    Fotoquelle: © WDR/NDR Naturfilm/doclights/Crossing the Line Productions
  • Das Kubakrokodil lebt nur auf der Karibikinsel Kuba und gilt als eines der aggressivsten Krokodile der Welt. Vergrößern
    Das Kubakrokodil lebt nur auf der Karibikinsel Kuba und gilt als eines der aggressivsten Krokodile der Welt.
    Fotoquelle: © WDR/NDR Naturfilm/doclights/Crossing the Line Productions
Natur + Reisen, Tiere
Abenteuer Erde: Wildes Kuba

Infos
Originaltitel
Expeditionen ins Tierreich
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2019
WDR
Di., 03.03.
20:15 - 21:00


Wenn Geier in den Aufwinden über dem "Habana Libre", dem legendären Hotel in Havannas Altstadt, kreisen, ist das nur einer von vielen Beweisen dafür, dass die jahrzehntelange Isolation Kubas zumindest Fauna und Flora gutgetan hat. Winzige Urwald-Wesen, wie das kaum einen Zentimeter große Monte-Iberia-Fröschchen oder der Bienenkolibri, der kleinste Vogel der Welt, genießen hier noch unzerstörte Lebensräume. Während in den Sümpfen noch Krokodile auf der Lauer liegen, befindet sich vor Kubas Küste eine der größten Kostbarkeiten überhaupt: ein lebendiges Korallenriff. In seiner neuen Dokumentation zeigt der vielfach preisgekrönte Naturfilmer John Murray faszinierende Bilder aus der unverdorbenen Wildnis der größten Karibik-Insel. Kuba, wie man es noch nie gesehen hat.

Thema:

Heute: Wildes Kuba



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Phoenix Das hochgesicherte Gelände der Scientology Gold Base misst mehr als zwei Quadratkilometer. Auf dem Gelände des Scientology Hauptsitzes leben und arbeiten durchschnittlich 750 Mitglieder in unterschiedlichen Bereichen.

Los Angeles von oben

Natur + Reisen | 03.03.2020 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
tv.berlin Sehenswert Berlin

Sehenswert Berlin

Natur + Reisen | 04.03.2020 | 01:15 - 02:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
Planet 360° - Geo-Reportage

360° - Geo-Reportage

Natur + Reisen | 04.03.2020 | 06:00 - 06:55 Uhr
4.5/504
Lesermeinung
News
Roger Ailes, dem Chef von Fox-News, war jedes Mittel recht, um Zuschauer an seinen Sender zu binden. Am liebsten schürte er Angst.

Pünktlich zum deutschen Kinostart des Spielfilms "Bombshell – Das Ende des Schweigens" über den Fox-…  Mehr

Düsseldorf ruft die Antarktis: <i>prisma</i>-Chefredakteur Stephan Braun bei seiner Videotelefonie mit Wissenschaftsjournalist Dirk Steffens.

Für Dreharbeiten für die "Terra X"-Reihe "Faszination Erde" war Dirk Steffens in der Antarktis. Wir …  Mehr

Franziska Tobler und Friedemann Berg ermitteln im Karneval.

Überall tobt der Straßenkarneval: Bei der allemannischen Fastnet ist für die beiden Kommissare Franz…  Mehr

Das Wiedersehen im Strandhaus gestaltet sich äußerst überraschend (von links): Ulrike Folkerts, Götz Schubert und Romina Küper.

Im neuesten Katie-Fforde-Film muss eine 60-jährige Frau (Ulrike Folkerts) feststellen, dass ihre Jug…  Mehr

Auf der Polarstation Neumayer III erlebt Dirk Steffens die Wunder der Antarktis.

Die neue Folge "Terra X: Faszination Erde" zeigt auf spannende Weise u.a., wie Pinguine sich gegen d…  Mehr