Abenteuer Moskau

  • Svetlana Guggenbühl und ihr Partner Keiran treiben in Moskau ihr junges Kaffeebusiness voran Vergrößern
    Svetlana Guggenbühl und ihr Partner Keiran treiben in Moskau ihr junges Kaffeebusiness voran
    Fotoquelle: SRF
  • Dominique Godat ist Hotelier: Im Auftrag eines russischen Oligarchen renoviert er das Hotel Metropol. Es soll wieder die erste Adresse in Moskau werden. Vergrößern
    Dominique Godat ist Hotelier: Im Auftrag eines russischen Oligarchen renoviert er das Hotel Metropol. Es soll wieder die erste Adresse in Moskau werden.
    Fotoquelle: SRF
  • Julie Bächtold lebt mit ihrem russischen Ehemann und der gemeinsamen Tochter in Moskau: Sie arbeitet im Swiss Business Hub. Vergrößern
    Julie Bächtold lebt mit ihrem russischen Ehemann und der gemeinsamen Tochter in Moskau: Sie arbeitet im Swiss Business Hub.
    Fotoquelle: SRF
  • Roland Lei ist Bauunternehmer und lebt schon seit vielen Jahren in Moskau: Er ist vor allem für westeuropäische Firmen tätig, diese sind jedoch wegen der Sanktionen im Moment sehr zurückhaltend mit Investitionen. Vergrößern
    Roland Lei ist Bauunternehmer und lebt schon seit vielen Jahren in Moskau: Er ist vor allem für westeuropäische Firmen tätig, diese sind jedoch wegen der Sanktionen im Moment sehr zurückhaltend mit Investitionen.
    Fotoquelle: SRF
  • Julie Bächtold lebt mit ihrem russischen Ehemann und der gemeinsamen Tochter in Moskau: Sie arbeitet im Swiss Business Hub. Vergrößern
    Julie Bächtold lebt mit ihrem russischen Ehemann und der gemeinsamen Tochter in Moskau: Sie arbeitet im Swiss Business Hub.
    Fotoquelle: SRF
  • Svetlana Guggenbühl und ihr Partner Keiran treiben in Moskau ihr eigenes Kaffeebusiness voran Vergrößern
    Svetlana Guggenbühl und ihr Partner Keiran treiben in Moskau ihr eigenes Kaffeebusiness voran
    Fotoquelle: SRF
  • Svetlana Guggenbühl und ihr Partner Keiran treiben in Moskau ihr eigenes  Kaffeebusiness voran Vergrößern
    Svetlana Guggenbühl und ihr Partner Keiran treiben in Moskau ihr eigenes Kaffeebusiness voran
    Fotoquelle: SRF
  • Die Westschweizerin Dorothea Kolde wohnt mit ihrer Tochter in Moskau: Sie arbeitet als Beobachterin für Menschenrechte. Vergrößern
    Die Westschweizerin Dorothea Kolde wohnt mit ihrer Tochter in Moskau: Sie arbeitet als Beobachterin für Menschenrechte.
    Fotoquelle: SRF
  • Svetlana Guggenbühl und ihr Partner Keiran treiben in Moskau ihr eigenes  Kaffeebusiness voran Vergrößern
    Svetlana Guggenbühl und ihr Partner Keiran treiben in Moskau ihr eigenes Kaffeebusiness voran
    Fotoquelle: SRF
  • Roland Lei ist Bauunternehmer und lebt schon seit vielen Jahren in Moskau: Er ist vor allem für westeuropäische Firmen tätig, diese sind jedoch wegen der Sanktionen im Moment sehr zurückhaltend mit Investitionen. Vergrößern
    Roland Lei ist Bauunternehmer und lebt schon seit vielen Jahren in Moskau: Er ist vor allem für westeuropäische Firmen tätig, diese sind jedoch wegen der Sanktionen im Moment sehr zurückhaltend mit Investitionen.
    Fotoquelle: SRF
Report, Dokumentation
Abenteuer Moskau

Infos
Produktionsland
Deutschland / Russische Föderation / Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Fr., 18.05.
21:00 - 21:50
Folge 1, Schweizer unter goldenen Kuppeln


In der ersten Folge geht es ins Grüne. Swiss-Hub-Mitarbeiterin Julie Bächtold fährt übers Wochenende auf die Datscha ihrer Schwiegereltern, eine russische Tradition, wie das abendliche Schaschlik. Julies Tochter Vera ist den Sommer über bei den Grosseltern und kann das Wiedersehen mit der Mama kaum erwarten. Als es für Julie am nächsten Morgen zurück in die Stadt geht, fällt der Abschied wieder einmal schwer. Ausserdem: Hotelier Dominique Godat hat von einem russischen Oligarchen den Auftrag erhalten, das Metropol wieder zum ersten Hotel von Moskau zu machen. Die Zimmer sollen grösser und luxuriöser werden. Seither baut Dominique um und versucht, seinen Angestellten ein paar Schweizer Tugenden beizubringen. Die grosse Herausforderung: Die grosse Renovation darf den Betrieb des Hotels nicht beeinträchtigen. Svetlana Guggenbühl ist ein Verkaufstalent. Die studierte Ökonomin hat russische Wurzeln, aber lange in der Schweiz und in London gelebt. Nun muss sie sich einer doppelten Herausforderung stellen: Zum einen will sie ihr eigenes, junges Kaffeebusiness vorantreiben, zum anderen braucht ihr Vater George, ebenfalls ein Unternehmer, Svetlana dringend in seinem Team. Wie wird sie sich entscheiden? Auch Westschweizerin Dorothea Kolde befindet sich gerade in einer neuen Lebensphase. Nach 20 Jahren hat sie sich von ihrem russischen Ehemann getrennt. In die Schweiz zurückzukehren ist für sie keine Option. Tochter Sophia ist in Moskau aufgewachsen und möchte sowieso in China studieren. Zudem liebt Dorothea ihren Job als Beauftragte für Menschenrechte. Zurück in die Schweiz, das könnte sich Roland Lei nicht vorstellen. Der Bauunternehmer, der vor allem für westeuropäische Firmen tätig ist, gehört fast zum Inventar und hat schon manche Krise in Russland überstanden. Die jüngste Krise macht allerdings auch ihm zu schaffen. Aktuell gehen alle Aufträge zu Ende, ein neuer muss her. Schliesslich trägt der 61-Jährige auch die Verantwortung für seine Mitarbeitenden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Die Akte Beethoven

Die Akte Beethoven

Report | 25.05.2018 | 07:00 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Planet Schule - Logo

Frage trifft Antwort - Was ist ein Mäander?

Report | 25.05.2018 | 07:30 - 07:32 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Moonshiners - Die Schwarzbrenner von Virginia

Moonshiners - Die Schwarzbrenner von Virginia - Großbestellung(Bootleg or Bust)

Report | 25.05.2018 | 08:50 - 09:50 Uhr
3.56/509
Lesermeinung
News
Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) liegen des Öfteren verbal im Clinch. Doch ihre Ermittlungen kommen stets flott voran.

Folge 3 der "Wolfsland"-Reihe, die unter dem Kneipentitel "Der steinerne Gast" ausgestrahlt wird, lä…  Mehr

Eva Thörnblad (Moa Gammel) trägt noch immer einen Parasiten in sich.

Die acht neuen Folgen von "Jordskott" sind ab dem 24. Mai 2018 in Deutschland bei Arte zu sehen. Der…  Mehr

Schauspieler Peter Kurth macht Thomas Stubers Debütfilm "Herbert" (Dienstag, 29.05., 22.45 Uhr) mit einer sensationellen Leistung zu einer Figur, die man so schnell nicht vergisst. Dafür gab es den "Deutschen Filmpreis". Nun läuft das Boxerdrama als Auftaktfilm der Reihe "FilmDebüt im Ersten".

Wer auf zuviel Krimis, klischeehafte Figuren und öde deutsche Fernseh-Ästhetik schimpft, sollte sich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt der Monterey-Saga "Big Little Lies" (von links): Celeste Wright (Nicole Kidman), Madeline Martha Mackenzie (Reese Witherspoon) und Jane Chapman (Shailene Woodley).

Die erste Staffel der HBO-Serie "Big Little Lies" wird dank Vox erstmals im Free-TV ausgestrahlt – u…  Mehr

Haben sich gerade erst kennengelernt: Svenja und Johannes bei "Bachelor in Paradise".

Das RTL-Format "Bachelor in Paradise" entwickelt sich zu einer munteren Klassenfahrt mit Klischee-Ka…  Mehr