Abenteuer Nachfolge

  • Aline Berger, 27: Die Nachfolgerin, die das Pfarramt in Ostermundigen übernimmt Vergrößern
    Aline Berger, 27: Die Nachfolgerin, die das Pfarramt in Ostermundigen übernimmt
    Fotoquelle: SRF/Oscar Alessio
  • Ernst und Lydia Lehmann: Bauern, die ihren Hof aufgeben müssen Vergrößern
    Ernst und Lydia Lehmann: Bauern, die ihren Hof aufgeben müssen
    Fotoquelle: SRF
  • Thom und Salome Wieland wollen auf dem Hof ihre eigenen Ideen umsetzen Vergrößern
    Thom und Salome Wieland wollen auf dem Hof ihre eigenen Ideen umsetzen
    Fotoquelle: SRF
  • Markus Hauser, sucht einen Nachfolger für seinen Laden mit speziellen Hemden Vergrößern
    Markus Hauser, sucht einen Nachfolger für seinen Laden mit speziellen Hemden
    Fotoquelle: SRF
  • Martin Sigg, Hausarzt in Hergiswil, will sich mit 70 endlich pensionieren lassen Vergrößern
    Martin Sigg, Hausarzt in Hergiswil, will sich mit 70 endlich pensionieren lassen
    Fotoquelle: SRF
Report, Dokumentation
Abenteuer Nachfolge

Infos
Die an dieser Stelle geplante Sendung «Kulturplatz» entfällt.
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Mo., 17.09.
05:05 - 05:40
Folge 4


Der Hausarzt Martin Sigg aus Hergiswil ist am Ziel. Mit 70 Jahren wird er in Pension gehen können. Sein Nachfolger Marcelo Walker hat den Vertrag unterzeichnet, und Hergiswil kann einen Hausarztnotstand abwenden. Marcelo Walker kommt aus Deutschland, hat die letzten Jahre in einer Hausarztpraxis in Kriens gearbeitet und tritt seine Stelle in Hergiswil an. Er wird von Martin Sigg eingeführt und den Patienten vorgestellt. Er steht vor einer grossen Aufgabe, denn Martin Sigg war einer von ihnen, ein Hergiswiler. Die Patienten stehen Marcelo Walker offen gegenüber und dieser stellt sich der Herausforderung. Für Martin Sigg rückt nach 35 Jahren Tätigkeit ein Abschied näher, der ihn nicht kalt lässt. Im Emmental, in Röthenbach, findet bei Wielands die erste Hochzeit mit 150 Gästen statt. Ein halbes Jahr nachdem sie eingezogen sind, erstrahlt der Hof in neuem Glanz. Thom und Salome sind in ihrem Element und geben ihr Bestes, denn Events und Hochzeitsfeste sind gegenwärtig ihre Haupteinnahmequellen, neben den Agrotourismus und dem betreuten Wohnen. Thom hat sich zudem in seiner Rolle als Bauer zurechtgefunden und hält den Milchwirtschaftsbetrieb am Laufen. Was zu kurz kommt, ist das Privatleben. Für Ernst und Lydia Lehmann, ihre Vorgänger, ist es eine Entlastung, nicht mehr für den Bauernbetrieb verantwortlich sein zu müssen. 30 Jahre haben sie zusammen gewirtschaftet und nun suchen sie ihren Weg, in ihrer Rolle als pensionierte Bauern. Im KUW, der kirchlichen Unterweisung, hat Aline Berger, die junge Pfarrerin aus Ostermundigen, das Thema Auszug Israels aus Ägypten behandelt. Aline ist es wichtig, dass biblische Themen auch in unser Leben übertragen werden. Deshalb besucht sie mit den Kindern eine Wanderausstellung zum Thema Flucht, im Historischen Museum in Bern. In einem Film wird das Leiden der Menschen auf der Flucht mit aktuellen, aufwühlenden Bildern dokumentiert. Aline steht vor der Aufgabe, diese mit den Kindern aufzuarbeiten. Sie ist nun nicht mehr einfach nur die neue Pfarrerin, sondern hat ihren festen Platz in der Gemeinde. Und ihr Vorgänger, Peter Christen, hat eine neue Aufgabe, die ihn erfüllt. Markus Hauser, der Hemdenverkäufer aus dem Comeback, hat als einziger noch keinen Nachfolger gefunden. Unter Druck fühlt er sich nach wie vor nicht. Er ist immer noch überzeugt, dass der oder die Richtige eines Tages vor der Tür steht und alles übernimmt. Doch wird diese oder dieser den Laden erfolgreich weiterführen können, wenn Markus nicht mehr da ist? Ist dann das Comeback ohne Markus noch das Comeback?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Nach fünf Jahren Einsatz in der Intensivstation ist Dunja W.s Rücken kaputt. Ohne Physiotherapie geht bei der Krankenschwester nichts mehr.

Fit bis zur Rente? - Wenn Arbeit krank macht...

Report | 19.09.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr (noch 33 Min.)
/500
Lesermeinung
MDR Die Theaterklasse des Gymnasiums Dresden-Bühlau eröffnet das Schülertheatertreffen in Chemnitz.

Exakt - So leben wir! - Einsam oder Gemeinsam?

Report | 19.09.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr (noch 48 Min.)
2/502
Lesermeinung
3sat Raoul mit Susanne Lerch und Hund

Der Prozess - Ein UBS-Banker vor Gericht

Report | 19.09.2018 | 21:00 - 22:00 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr