Abenteuer Sauerland

Natur+Reisen, Land und Leute
Abenteuer Sauerland

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
WDR
So., 15.07.
17:30 - 18:15
Eine Region erfindet sich neu


Das Sauerland gilt bei vielen noch immer als verstaubt und verknarzt. Doch wer es kennt, erlebt es auch anders: als moderne Region mit neuem Selbstbewusstsein und einem positiven Gefühl für die Heimat, die Provinz als Chance begreift. 2007 schlossen sich fünf Kreise zusammen - Deutschlands jüngste Region war geboren. Man hatte erkannt: Beim Buhlen um millionenschwere Fördermittel ist Kleinheit keine Hilfe. Immerhin ist Südwestfalen Deutschlands drittstärkste Industrieregion. Aber auch im Tourismus ist der Wandel inzwischen angekommen: fremdsprachige Websites und Speisekarten, gute Englischkenntnisse und hochwertige Freizeitangebote sollen den Besuchern der Region ein neues Bild vermitteln, das eines anderen, modernen Sauerlandes. Ziel war es, im Sauerland Erlebnisangebote zu schaffen, ohne ein künstliches Disneyland zu sein. Die Dokumentation zeigt die Anstrengungen der Region, sich neu zu erfinden und zu einer Abenteuer-Region zu werden. Motorrad-, Mountainbike- und Rennradfahrer kommen hier nun ebenso auf ihre Kosten wie Felskletterer, Wintersportler, Heißluftballonfahrer, Drachen- und Gleitschirmflieger, Höhlenforscher und Naturfreunde. Mit speziellen Drohnen, Unterwasserkameras und unter Einsatz von besonders lichtstarker Optik nimmt der Film den Zuschauer mit in eine atemberaubende Natur, hin zu selbstbewussten Menschen - und dringt dabei auch in sonst verborgene Lebensräume mit ihren überraschenden Bewohnern vor.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Fliegenfischer Reisenweber freut sich über den Fischreichtum der Steinach. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Unter unserem Himmel - An der oberfränkischen Steinach

Natur+Reisen | 22.07.2018 | 19:15 - 20:00 Uhr (noch 38 Min.)
/500
Lesermeinung
3sat .

Dschingis Khans Kinder - Reise durch die Innere Mongolei

Natur+Reisen | 23.07.2018 | 09:45 - 10:15 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Die zotteligen Highland-Rinder sehen mit ihren langen Hörnern sehr gefährlich aus, aber Alistair Sutherland weiß, dass die Tiere eher sanftmütig sind.

Schottland - Herbe Schönheit am Atlantik

Natur+Reisen | 23.07.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr