Die modernen "Glücksritter" setzen das fort, was die ersten Siedler aus Deutschland Ende des 19. Jahrhunderts begannen. Einer von ihnen war Adolph Dattan. Der deutsche Kaufmann kam in jungen Jahren mittellos nach Sibirien und wurde schließlich erfolgreicher Geschäftsführer der ersten Kaufhauskette "Kunst & Albers" in Wladiwostok. Die Waren kamen größtenteils aus Hamburg. Mit dem Beginn des Ersten Weltkriegs endete Dattans Erfolgsgeschichte.