Abenteuer Wildnis
Natur + Reisen, Land + Leute • 16.03.2021 • 14:45 - 15:30
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Tauchfahrt in gefährliche Tiefen
Produktionsland
D, F
Produktionsdatum
2010
Natur + Reisen, Land + Leute

Abenteuer Wildnis

Die Straße von Messina ist seit ältester Zeit wegen ihrer gewaltigen Tiden und unglaublichen Strömungen gefürchtet und berüchtigt. Nach vielen Jahren traute sich wieder ein Expeditionsteam in diese Unterwasserhölle. Wer sich als Taucher hier ins Wasser wagt, könnte seinen Wagemut mit dem Leben bezahlen. Für die Filmarbeit bleibt wenig Zeit, alle müssen rechtzeitig vor dem Gezeitenwechsel umkehren. Der mutige Einsatz wird mit einmaligen Begegnungen belohnt: Feenhafte Wesen wie der Sichelbandfisch oder die seltenen Papierboote -Tintenfische, die ihren Laich in speziellen Taschen tragen - und bizarre Tiefseefische wie Schnepfenaal, Drachenfisch oder die seltenen Sechskiemenhaie geraten vor die Optik. Sie kommen der Strömung wegen in die Straße von Messina: Mondfische und Schwertfische zum Laichen, andere, weil die Strömungen ständig neue Nahrung herbeispülen. Aus diesem Grund besiedeln auch seltene Korallen die Unterwasserhänge. Genau was die Taucher schreckt, lockt die Meeres-Tierwelt an: die Strömungen. Ihnen ist es zu verdanken, dass sich die Unterwasserwelt hier so vielfältig präsentiert. Dokumentarfilmer Sigurd Tesche gelangen einmalige Aufnahmen unter schwierigsten Bedingungen. Selten nur in seiner über 40-jährigen Tätigkeit sah sich der international bekannte TV-Produzent mit so gefährlichen Bedingungen konfrontiert wie in der Straße von Messina, die immer beides zugleich ist: einmalig faszinierend und extrem unberechenbar.
Das beste aus dem magazin
Bei angenehmen Temperaturen ist eine Radtour mit der Familie einfach herrlich.
Weitere Themen aus dem Magazin

Aufsteigen, abfahren, genießen!

Merken Sie was? Genau: Der Frühling naht, die Tage werden länger, die Flora üppiger, die Freizeit-Möglichkeiten vielfältiger. Also ab aufs Fahrrad und hinein ins Abenteuer!
Luke Mockridge setzt sich für den Wald ein.
News

Luke Mockridge im Einsatz für den Wald

Vom 15. bis 19. März steht das SAT.1-Programm unter dem Motto Wald. Luke Mockridge, mittlerweile eines der Aushängeschilder des Senders, engagiert sich ebenfalls in der "Waldrekord-Woche" – und ist gleich mit zwei Shows vertreten.
Licht und Wärme können dem Vitamin zusetzen.
Gesundheit

Vitamin C ist lichtempfindlich

Vitamin C stärkt das Immunsystem und hilft beim Stoffwechsel. Das Vitamin ist in vielen Obstsorten wie Orangen, Zitronen oder Beeren enthalten. Aber auch in Gemüsesorten wie Paprika, Kohl oder Kartoffeln findet sich das Vitamin.
Dr. Carsten Lekutat ist niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin und Sportarzt in Berlin, Buchautor sowie Moderator der MDR-Fernsehsendung "Hauptsache Gesund".
Gesundheit

Glücksernährung gegen schlechte Laune

Kann bestimmtes Essen die schlechte Laune vertreiben? Ja, erklärt Dr. Carsten Lekutat in seiner Kolumne.
Joachim Llambi begleitet die 14. "Let's Dance"-Staffel mit einer exklusiven prisma-Kolumne.
News

Wie ich bewerte

Viele Zuschauer fragen sich: Wie bewertet die Jury eigentlich? Im dritten Teil seiner Kolumne erklärt es "Let's Dance"-Juror Joachim Llambi selbst.
Der Fall gibt dem Team Rätsel auf.
News

"Polizeiruf 110": Verzweifelt und verliebt

Sabine ist zu allem bereit. Kaum vorstellbar, was die pure Verzweiflung mit einem Menschen machen kann. Viel dreht sich im Rostocker "Polizeiruf" aber um die Romanze zwischen König und Bukow.