Abenteuer Yukon

  • Dallschafe überleben unter extremsten Bedingungen, im Sommer kann es an den Berghängen über 30 Grad warm werden, im Winter fallen die Temperaturen auf Minus 50 Grad. Vergrößern
    Dallschafe überleben unter extremsten Bedingungen, im Sommer kann es an den Berghängen über 30 Grad warm werden, im Winter fallen die Temperaturen auf Minus 50 Grad.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Für Erik ist die Reise mit seinem Vater ein besonderes Abenteuer. Vergrößern
    Für Erik ist die Reise mit seinem Vater ein besonderes Abenteuer.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Gebiet des Yukon - Lebensraum der Grizzlys. Vergrößern
    Das Gebiet des Yukon - Lebensraum der Grizzlys.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Elchbullen sind äußert wehrhafte Tiere, die selbst Grizzlies in die Flucht schlagen. Vergrößern
    Elchbullen sind äußert wehrhafte Tiere, die selbst Grizzlies in die Flucht schlagen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Tierfilmer Andreas Kieling stellt sich diesmal einer besonderen Herausforderung: Er will den Yukon erkunden, einen Fluss, der zur Legende geworden ist; über 3000 Kilometer - von den Quellen bis zur Mündung in die Beringsee. Vergrößern
    Tierfilmer Andreas Kieling stellt sich diesmal einer besonderen Herausforderung: Er will den Yukon erkunden, einen Fluss, der zur Legende geworden ist; über 3000 Kilometer - von den Quellen bis zur Mündung in die Beringsee.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Gewaltige Grizzlys teilen sich eine Lachs-Mahlzeit. Vergrößern
    Gewaltige Grizzlys teilen sich eine Lachs-Mahlzeit.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Im Herbst ist bei den Elchen Paarungszeit, doch noch messen die beiden Bullen spielerisch ihre Kräfte. Vergrößern
    Im Herbst ist bei den Elchen Paarungszeit, doch noch messen die beiden Bullen spielerisch ihre Kräfte.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Andreas Kieling ist immer hautnah an den Tieren. Vergrößern
    Andreas Kieling ist immer hautnah an den Tieren.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Karibus verbringen den kurzen arktischen Sommer in der baumlosen Tundra. Vergrößern
    Karibus verbringen den kurzen arktischen Sommer in der baumlosen Tundra.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Abenteuer Yukon

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2007
BR
Di., 13.11.
10:25 - 11:10
Durchs wilde Herz Kanadas


In der Dokumentationsreihe begeben sich die Tierfilmer auf eine abenteuerliche Reise entlang des Yukon-Flusses, über 3000 Kilometer von dessen Quellen bis zu seiner Mündung in die Beringsee.
Durch das nördliche Kanada und ganz Alaska windet sich ein Fluss, der zur Legende geworden ist: der Yukon. 15 Jahre Alaska-Erfahrung liegen hinter Andreas Kieling. Schon viele Geschichten haben ihm indianische Freunde über den Yukon erzählt. Anknüpfend an den Erfolg seiner ersten Alaskareise im Jahr 2004, befährt der Tierfilmer und Abenteurer dieses Mal den legendären Goldfluss. Über viele Monate erkundet er den Yukon von den Quellen in Kanada bis zum Flussdelta an der Beringsee. Als ständigen Begleiter hat er seine Hündin Cita dabei. Sein Sohn Erik stößt während der Schulferien zu ihm. Es kommt zu hautnahen Begegnungen mit Bären, Büffeln, Elchen und Wölfen. In der Tundra trifft der Abenteurer auf urtümliche Moschusochsen und Karibuherden. Einer der Höhepunkte der Reise: An einem Seitenfluss kann sich Andreas einer Gruppe von Bären bis auf wenige Meter nähern. Ihm gelingt es sogar, mit einem Grizzly nach Lachsen zu tauchen - einmalige Unterwasseraufnahmen entstehen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Bilder aus Hessen

Bilder aus Hessen

Natur+Reisen | 20.11.2018 | 03:00 - 03:05 Uhr
2.96/5023
Lesermeinung
BR Tölzer Land, Bad Tölz.

Panoramabilder / Bergwetter

Natur+Reisen | 20.11.2018 | 07:35 - 08:30 Uhr
2.5/5040
Lesermeinung
arte (Erstausstrahlung ARTE: 11.04.2012)

Frankreich - Wild und schön - Die Vogesen, geheimnisvoller Wald

Natur+Reisen | 20.11.2018 | 08:00 - 08:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Nach 20 Jahren spielt Jan Josef Liefers in "So viel Zeit" erneut einen todkranken Mann.

Musik und Schauspielerei sind die zwei Welten von Jan Josef Liefers. Im melancholischen Drama "So vi…  Mehr

Antje Pieper moderiert das "auslandsjournal" ab Mittwoch, 21.11., in der neuen Studio-Deko.

Moderneres Design, näher an den Zuschauern: Das traditionsreiche "auslandsjournal" im ZDF geht im ne…  Mehr

Er wird ab 2019 Teil des "Löwen"-Rudels sein: Orthomol-Chef Nils Glagau.

Am 20. November 2018 endet die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt…  Mehr

Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr