Abenteurer der Lüfte

  • Streifengänse, Himalayagebirge, Nepal. Vergrößern
    Streifengänse, Himalayagebirge, Nepal.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/BBC/John Downer Prod
  • Jungfernkraniche. Vergrößern
    Jungfernkraniche.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/BBC/John Downer Prod
  • Felsentaube im heiligen Pilgerort Pushkar, Indien. Vergrößern
    Felsentaube im heiligen Pilgerort Pushkar, Indien.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/BBC/John Downer Prod
  • Regenbogenpapagei, Sydney Harbour, Australien. Vergrößern
    Regenbogenpapagei, Sydney Harbour, Australien.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/BBC/John Downer Prod
  • Felsentaube vor dem Palast der Winde in Jaipur, Indien. Vergrößern
    Felsentaube vor dem Palast der Winde in Jaipur, Indien.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/BBC/John Downer Prod
  • Wellensittiche vor dem Uluru (Ayers Rock), Australien. Vergrößern
    Wellensittiche vor dem Uluru (Ayers Rock), Australien.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/BBC/John Downer Prod
  • Regenbogenpapageien, Sydney, Australien. Vergrößern
    Regenbogenpapageien, Sydney, Australien.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/BBC/John Downer Prod
Natur+Reisen, Tiere
Abenteurer der Lüfte

3sat
Mi., 06.06.
15:25 - 16:10
Folge 1, Asien und Australien


Die Reihe "Abenteurer der Lüfte" lässt die Zuschauer die Naturwunder dieser Erde im Flug erleben - gleichsam als Vögel unter Vögeln. Teil eins führt nach Asien und Australien. Vom schneebedeckten Gebirgsmassiv des Himalaja, dass die Kraniche auf dem Weg in den Süden bezwingen müssen, führt die Reise nach Indien in bewohntes Gebiet. Die Kraniche müssen eine Rast einlegen, um ihre Energiereserven aufzufüllen. Den Luftraum bevölkern neben den Zugvögeln auch einheimische Arten. Raubvögel gleiten scheinbar mühelos auf dem Aufwind und überblicken das Treiben am Boden unter ihnen. Aus luftiger Höhe, mit den Augen des Geiers betrachtet, ist der Tiger nicht weniger gefährlich, aber vor allem ein Garant für Nahrung. Er erlegt die Beute, die Geier sind die Nutznießer. Mitten unter den Menschen leben die Tauben. Die alte Festung im indischen Jodhpur ist gleichsam eine Felswand aus Menschenhand und bietet mit ihren Luken und Zinnen geeignete Nistplätze. Gern sammeln sich die Tauben auch an so pittoresken Orten wie dem großen Kamelmarkt von Pushkar oder im berühmten Tempel in Bikaner, wo sie leicht Nahrung finden. In Japan erfreuen sich die Mandschuren-Kraniche ganz besonderer Beliebtheit. Als traditionelles Symbol für das ewige Leben sind sie willkommen und werden in strengen Wintern sogar mit Nahrung versorgt. Der Balztanz dieser Kranichart ist der komplexeste der ganzen Gattung und ein einzigartiges Schauspiel. Am Ende der Reise in den Süden geht es nach Australien, zum Ayers Rock. In den sonnenversengten Weiten des Outbacks zeigt sich der wilde Wellensittich als wahrer Luftakrobat. Mit atemberaubenden Manövern übertrifft er auch den Falken immer wieder, der an den wenigen Wasserstellen auf Beute hofft.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Kolkrabe.

Göttervögel - Galgenvögel

Natur+Reisen | 06.06.2018 | 14:00 - 14:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Schleiereule.

Der Flug der Eule

Natur+Reisen | 06.06.2018 | 14:45 - 15:25 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Rußsegler vor den Iguazu Wasserfällen, Argentinien/Brasilien.

Abenteurer der Lüfte - Südamerika

Natur+Reisen | 06.06.2018 | 16:10 - 16:55 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr