Abgestempelt!? Armut in Deutschland

Report, Gesellschaft und Soziales
Abgestempelt!? Armut in Deutschland

Infos
Originaltitel
Abgestempelt!? Armut in Deutschland
Produktionsdatum
2018
RTL II
Mi., 03.10.
21:15 - 22:15
Abgestempelt!? Armut in Deutschland


Die erste Station seiner Deutschlandreise führt Hans Sarpei nach Köln-Chorweiler. Hier ist der Ex-Fußballprofi aufgewachsen. Damals war die Gegend ein klassisches Arbeiterviertel mit vielen Neubauwohnungen. Heute ist Chorweiler ein sozialer Brennpunkt. Hans Sarpei kommt mit den Menschen ins Gespräch und möchte von ihnen wissen, wie sie sich von Gesellschaft und Politik wahrgenommen fühlen. Zwei Jahre spielte Sarpei für den bekannten Fußballclub "Schalke 04" in Gelsenkirchen. Laut einer Studie haben die Menschen in keiner anderen deutschen Stadt weniger Geld zur Verfügung: im Schnitt nur 16.274 Euro pro Person im Jahr. Der Ex-Fußballprofi trifft auf Langzeitarbeitslose und eine Mitarbeiterin des lokalen Job-Centers und tauscht sich mit ihnen über ihre Erfahrungen mit Hartz IV aus. Vor 15 Jahren wurde Hartz IV auf den Weg gebracht. Hans Sarpei möchte wissen "Was hat Hartz IV bisher bewirkt?" Angekommen im Deutschen Bundestag in Berlin hofft er auf Antworten von Politikern. Ob sein Vorhaben von Erfolg gekrönt sein wird? Neben Betroffenen kommen in der Sozial-Doku auch Armutsforscher, Menschen, die sich gegen Armut engagieren und Politiker zu Wort. Gemeinsam mit ihnen beleuchtet Hans Sarpei die Frage "Wie lässt sich der Teufelskreis Armut durchbrechen" aus unterschiedlichen Blickwinkeln.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF "WISO"-Moderator Marcus Niehaves zieht für drei Tage ins Altenheim.

WISO-Dokumentation - Wenn Eltern alt werden - Beratung, Betreuung, Bezahlung

Report | 01.10.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Das sogenannte "Küchentischgespräch" ist in den Niederlanden Teil der kommunalen Sorge um Ältere.

TV-Tipps Gepflegt alt werden

Report | 04.10.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Neue Liebe per Mausklick?

Neue Liebe per Mausklick? - Die schwierige Partnersuche im Netz

Report | 06.10.2018 | 08:30 - 09:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Gerburg Jahnke war zwölf Jahre lang das Gesicht von "Ladies Night".

Zwölf Jahre lang war Gerburg Jahnke Gastgeberin der Comedy-Sendung "Ladies Night" (WDR und ARD). Nun…  Mehr

27 Jahre lang war Dr. Gabriele Weishäupl als Fremdenverkehrsdirektorin Chefin der Wiesn. In dieser Zeit sorgte sie für etliche Reformen und machte das Dirndl endgültig "wiesntauglich".

27 Jahre lang war Gabriele Weishäupl Tourismusdirektorin und damit die Wiesn-Chefin der Stadt Münche…  Mehr

Nachdem er ihn gefeuert hat, gerät Mike Regan (Pierce Brosnan, rechts) mit seinem Mitarbeiter Ed (James Frecheville) aneinander.

Was passiert, wenn das komplette Eigenheim vernetzt ist und man es sich plötzlich mit einem IT-Spezi…  Mehr

Bettina Schliephake-Burchardt, Enie van de Meiklokjes, Christian Hümbs und die zehn Kandidaten von "Das große Backen" 2018.

Ab dem 9. September messen sich wieder jeden Sonntag zehn Hobbybäcker bei SAT.1 in "Das große Backen…  Mehr

Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr