Ach, Europa! - Mit Antonia de Rendinger und Annette Frier

Report, Europa
Ach, Europa! - Mit Antonia de Rendinger und Annette Frier

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Phoenix
So., 17.03.
14:45 - 15:30
Von Göttern und Kaisern


Die Völkerwanderung wirbelt das antike Europa ganz schön durcheinander. Im Westen Europas geben jetzt die Stämme Germaniens den Ton an, die aus den eigenen Territorien fliehen und im Römischen Reich Zuflucht suchen. Dort finden sie langsam, aber sicher Gefallen an der römischen Lebensweise und übernehmen dankbar die Kultur des Imperium Romanum. Im Osten Europas ist die christliche Religion auf dem Vormarsch; Byzanz, das heutige Istanbul, wird unter dem oströmischen Kaiser Konstantin zum Zentrum der europäischen Christenheit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas - Episode 34(Poaching Rampage)

Report | 22.03.2019 | 06:04 - 06:50 Uhr
5/502
Lesermeinung
WDR Europamagazin - Logo

Europamagazin

Report | 22.03.2019 | 09:20 - 09:50 Uhr
3.75/504
Lesermeinung
arte Anderswo in Europa

Anderswo in Europa

Report | 15.04.2019 | 20:10 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Brecht (Tom Schilling) erwartet mit Spannung die Premiere seiner "Dreigroschenoper".

Heinrich Breloer ist der Erfinder des Dokudramas. Mit 77 Jahren widmete er sich seinem Lieblingsdich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt nicht nur der XXL-Folge von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", sondern auch der Doku "GZSZ - Der Gerner Clan: Affären, Schicksale & Intrigen!" (von links): Ulrike Frank, Wolfgang Bahro und Chryssanthi Kavazi

Der 30. April steht bei RTL ganz im Zeichen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Zunächst wird eine …  Mehr

Til Schweiger sieht den bisherigen Misserfolg mit seinem Film "Head Full of Honey" als "größte Enttäuschung" seiner Karriere.

Die teils vernichtende Kritik an seinem Film "Head Full of Honey" hat Til Schweiger schwer getroffen…  Mehr

Beim Fußball-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft wurde Leroy Sané auf der Tribüne Opfer rassistischer Verunglimpfungen. Der Journalist André Voigt berichtete nach dem Spiel davon, dass Sané übel diffamiert worden sei und sprach von vielen weiteren verbalen Entgleisungen einiger Fans.

Nach dem Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Serbien berichtet Journalist André Voigt…  Mehr

Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr