Achtung Mütter!

  • Larissa Augsburger Vergrößern
    Larissa Augsburger
    Fotoquelle: SRF/Miriam Künzli
  • Aline Steinbrecher Vergrößern
    Aline Steinbrecher
    Fotoquelle: SRF/Miriam Künzli
  • Gruppenbild der Mütter: Nancy Holten, Aline Steinbrecher, Angélique Cusenza, Larissa Augsburger Vergrößern
    Gruppenbild der Mütter: Nancy Holten, Aline Steinbrecher, Angélique Cusenza, Larissa Augsburger
    Fotoquelle: SRF/Miriam Künzli
  • Gruppenbild der Mütter: Nancy Holten, Aline Steinbrecher, Angélique Cusenza, Larissa Augsburger Vergrößern
    Gruppenbild der Mütter: Nancy Holten, Aline Steinbrecher, Angélique Cusenza, Larissa Augsburger
    Fotoquelle: SRF/Miriam Künzli
  • Nancy Holten Vergrößern
    Nancy Holten
    Fotoquelle: SRF/Miriam Künzli
  • Gruppenbild der Mütter: Larissa Augsburger, Aline Steinbrecher, Angélique Cusenza, Nancy Holten Vergrößern
    Gruppenbild der Mütter: Larissa Augsburger, Aline Steinbrecher, Angélique Cusenza, Nancy Holten
    Fotoquelle: SRF/Miriam Künzli
  • Angélique Cusenza Vergrößern
    Angélique Cusenza
    Fotoquelle: SRF/Miriam Künzli
Report, Reality-Soap
Achtung Mütter!

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Fr., 09.11.
05:50 - 06:25
Folge 3, Folge 3


Im Fokus der dritten Sendung stehen der Sport und die Sporteltern. Aline Steinbrecher Frei möchte das Image der Sporteltern verbessern. Sie vertritt die Meinung, dass nicht alle Kinder gepusht werden müssen, um an die Spitze zu kommen. Unterstützung oder Pushen der Kinder - ein schmaler Grat. Ob Judo, Skirennfahren oder Eiskunstlauf - ihre drei Kinder sind bei den Besten mit dabei und verzichten freiwillig auf ihre freie Zeit mit Schulkollegen. Aline ist verheiratet, arbeitet als Dozentin an der Universität in Zürich und ist ausgebildeter Mentalcoach. Sie zeigt der Frauenrunde, wie man eine akademische Laufbahn, drei Kinder, verschiedene Sportarten und eine gut funktionierende Beziehung unter einen Hut bringen kann. Für andere Mütter ist das Neuland und nicht alle wären dem Stress gewachsen. In «Achtung Mütter!» lassen sich eine Powermutter mit ausgeprägtem Beschützerinstinkt, eine Sportmutter mit akademischer Laufbahn, eine junge Mutter mit Zwillingen und eine spirituelle, vegan lebende Mutter auf ein TV-Experiment ein: Sie sitzen zusammen und erhalten einen Einblick in das Leben der anderen Mütter. Dies führt zu spannenden, emotionalen und grundsätzlichen Diskussionen.
Im Fokus der dritten Sendung stehen der Sport und die Sporteltern. Aline Steinbrecher Frei möchte das Image der Sporteltern verbessern. Sie vertritt die Meinung, dass nicht alle Kinder gepusht werden müssen, um an die Spitze zu kommen. Unterstützung oder Pushen der Kinder - ein schmaler Grat. Ob Judo, Skirennfahren oder Eiskunstlauf - ihre drei Kinder sind bei den Besten mit dabei und verzichten freiwillig auf ihre freie Zeit mit Schulkollegen. Aline ist verheiratet, arbeitet als Dozentin an der Universität in Zürich und ist ausgebildeter Mentalcoach. Sie zeigt der Frauenrunde, wie man eine akademische Laufbahn, drei Kinder, verschiedene Sportarten und eine gut funktionierende Beziehung unter einen Hut bringen kann. Für andere Mütter ist das Neuland und nicht alle wären dem Stress gewachsen. In «Achtung Mütter!» lassen sich eine Powermutter mit ausgeprägtem Beschützerinstinkt, eine Sportmutter mit akademischer Laufbahn, eine junge Mutter mit Zwillingen und eine spirituelle, vegan lebende Mutter auf ein TV-Experiment ein: Sie sitzen zusammen und erhalten einen Einblick in das Leben der anderen Mütter. Dies führt zu spannenden, emotionalen und grundsätzlichen Diskussionen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Goldrausch am Yukon - Das Abenteuer deines Lebens

Goldrausch am Yukon - Das Abenteuer deines Lebens - Das große Finale(Episode 8)

Report | 15.12.2018 | 23:15 - 01:15 Uhr (noch 83 Min.)
4/501
Lesermeinung
RTLplus Ulrich Wetzel ist der vorsitzende Richter in der Gerichtssendung. Er verhandelt schwere Delikte wie fahrlässige Tötung, Brandstiftung oder Diebstahl.

Das Strafgericht

Report | 16.12.2018 | 02:10 - 02:55 Uhr
3.52/5033
Lesermeinung
RTL Nur wenige Familien bleiben von belastenden Krisen verschont - und nicht selten enden diese vor deutschen Familiengerichten. Die Scripted Doku Soap 'Familien im Brennpunkt' begleitet Konflikte unter deutschen Dächern, die Anwälte und Gerichte beschäftigen: Scheidungsdramen, Sorgerechtsstreitigkeiten, Probleme rund um die Anerkennung der Vaterschaft oder Probleme mit Ämtern und Behörden.

Familien im Brennpunkt

Report | 16.12.2018 | 03:15 - 04:05 Uhr
3.1/5010
Lesermeinung
News
Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr

Kai Pflaume führt wie immer charmant durch die Mehrgenerationen-Show.

"Rocky"-Bösewicht Dolph Lundgren ist in Kai Pflaumes Familienshow zu Gast und tritt gegen einen Sieb…  Mehr

Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr