Adventskonzert aus Dresden

  • Dirigent Lorenzo Viotti. Vergrößern
    Dirigent Lorenzo Viotti.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Michael
  • Hanna-Elisabeth Müller Sopran. Vergrößern
    Hanna-Elisabeth Müller Sopran.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Michael
  • Daniel Hope, Violine. Vergrößern
    Daniel Hope, Violine.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Michael
  • Dirigent Lorenzo Viotti. Vergrößern
    Dirigent Lorenzo Viotti.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Michael
  • Adventskonzert in der Frauenkirche in Dresden mit Dirigent Lorenzo Viotti. Vergrößern
    Adventskonzert in der Frauenkirche in Dresden mit Dirigent Lorenzo Viotti.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Michael
  • Adventskonzert in der Frauenkirche in Dresden. Dirigent Lorenzo Viotti, Hanna-Elisabeth Müller, Sopran. Vergrößern
    Adventskonzert in der Frauenkirche in Dresden. Dirigent Lorenzo Viotti, Hanna-Elisabeth Müller, Sopran.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Michael
  • Adventskonzert in der Frauenkirche in Dresden. Dirigent Lorenzo Viotti, Hanna-Elisabeth Müller, Sopran. Vergrößern
    Adventskonzert in der Frauenkirche in Dresden. Dirigent Lorenzo Viotti, Hanna-Elisabeth Müller, Sopran.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Michael
  • Dirigent Lorenzo Viotti. Vergrößern
    Dirigent Lorenzo Viotti.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Michael
  • Frauenkirche in Dresden. Vergrößern
    Frauenkirche in Dresden.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Michael
  • Sächsischer Staatsopernchor Dresden. Vergrößern
    Sächsischer Staatsopernchor Dresden.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Michael
  • ZDF Adventskonzert am Samstag (01.12.2018) in der Frauenkirche in Dresden. Lorenzo Viotti Dirigent (li.) mit Hanna-Elisabeth Müller Sopran (m.) und Stepanka Pucalkova Mezzosopran.
Foto: Robert Michael / www.robertmichaelphoto.de Vergrößern
    ZDF Adventskonzert am Samstag (01.12.2018) in der Frauenkirche in Dresden. Lorenzo Viotti Dirigent (li.) mit Hanna-Elisabeth Müller Sopran (m.) und Stepanka Pucalkova Mezzosopran. Foto: Robert Michael / www.robertmichaelphoto.de
    Fotoquelle: ZDF/Robert Michael
  • Außenansicht der Frauenkirche. Vergrößern
    Außenansicht der Frauenkirche.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Michael
  • Aus der Frauenkirche in Dresden überträgt das ZDF das "Adventskonzert". Vergrößern
    Aus der Frauenkirche in Dresden überträgt das ZDF das "Adventskonzert".
    Fotoquelle: ZDF/A. Wattenbach
  • Außenansicht der Frauenkirche. Vergrößern
    Außenansicht der Frauenkirche.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Michael
Musik, Geistliche Musik
Adventskonzert aus Dresden

Infos
Produktionsland
Deutschland
3sat
So., 23.12.
12:00 - 13:00


Der Rahmen ist festlich, die Musik besonders stimmungsvoll, wenn zum jährlichen ZDF-Adventskonzert mit internationalen Künstlern die Dresdner Frauenkirche in ihrem barocken Glanz erstrahlt. Die Kirche, nicht nur Gotteshaus, sondern auch Ort für Versöhnung und Friedensarbeit, ist seit über 15 Jahren Schauplatz des Adventskonzerts. Die Solisten sind diesmal der weltbekannte Geiger Daniel Hope und die junge Sopranistin Hanna-Elisabeth Müller. Daniel Hope zählt zu den bekanntesten Künstlerpersönlichkeiten in der Klassikszene. Er arbeitete eng mit Yehudi Menuhin, einem der großen Geiger des vergangenen Jahrhunderts, zusammen und war das jüngste Mitglied im legendären Beaux Arts Trio. Als Solist ist er weltweit gefragt. Darüber hinaus ist er als Pädagoge, Schriftsteller und Moderator tätig. Ende des vergangenen Jahres wurde Daniel Hope zum neuen Künstlerischen Leiter der Frauenkirche Dresden ernannt. Hanna-Elisabeth Müller ist auf dem besten Weg, eine große internationale Karriere zu machen. Von einer Fachzeitschrift 2014 als "Nachwuchskünstlerin des Jahres" ausgezeichnet, hat sich die deutsche Sopranistin seither als Opern-, Konzert- und Liedsängerin einen Namen gemacht. Auftritte an der Bayerischen Staatsoper München, der Metropolitan Opera in New York, der Mailänder Scala oder bei den Salzburger Festspielen belegen dies eindrucksvoll. Die musikalische Leitung des Adventskonzerts liegt in den Händen von Lorenzo Viotti. Der junge Schweizer zählt zu den besten und vielseitigsten Dirigenten der jungen Generation. Mit dem Orchester des Abends, der Sächsischen Staatskapelle Dresden, hat er bereits zusammengearbeitet. Beim vorweihnachtlichen Programm wirken außerdem der Sächsische Staatsopernchor und der Kammerchor der Frauenkirche mit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Mostviertler BlechMusikanten.

Adventsingen aus Grafenegg 2017

Musik | 22.12.2018 | 10:00 - 11:25 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Der Chor des Bayerischen Rundfunks.

Joy to the world - Songs und Lieder zur Weihnachtszeit

Musik | 23.12.2018 | 10:30 - 11:20 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Immer größerer Beliebtheit erfreut sich das alljährliche Weihnachtssingen im Bayerischen Fernsehen, das an Heiligabend nicht nur für festliche Stimmung sorgt, sondern auch ein Stück Heimat zeigt: es findet in der wunderschönen Klosterkirche der Benediktinerabtei Schäftlarn (im Bild) südlich von München statt, die namhafte Barock- und Rokoko-Künstler gestaltet haben.

Weihnachtssingen in der Klosterkirche Schäftlarn

Musik | 26.12.2018 | 09:25 - 10:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In Kajaks eine steile Piste hinab: Das ist eine der Herausforderungen teilnehmender Promis bei den "ProSieben Wintergames".

Nicht mit dem Wok durch den Eiskanal, sondern mit dem Kajak auf die Skipiste geht es u.a. für die Te…  Mehr

Vater und Tochter unterwegs: Die Reise bietet Jakob (Wotan Wilke Möhring) und seiner Tochter Mai (Sofia Bolotina) jede Menge Zeit, sich kennenzulernen. ARTE zeigt den kurzweiligen Roadtrip nun in einer Wiederholung.

Ein Junggeselle (Wotan Wilke Möhring) erfährt plötzlich, dass er eine prä-pubertierende Tochter hat.…  Mehr

Sabine Sauer und Volker Heißmann (beide in der Mitte) führen durch den Gala-Live-Abend aus Nürnberg.

Für die "Sternstunden-Gala 2018", den Abschluss des alljährlichen Spendenmarathons im BR, haben sich…  Mehr

BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr