Ägypten von oben

  • Moderatorin Liz Bonnin vor der Pyramide von Gizeh. Vergrößern
    Moderatorin Liz Bonnin vor der Pyramide von Gizeh.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/BBC
  • Archäologin Dr. Sarah Parcak Vergrößern
    Archäologin Dr. Sarah Parcak
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/BBC
  • Moderatoren Dallas Campbell und Liz Bonnin, sitzen auf einem Felsen mit der Pyramide von Gizeh im Hintergrund. Vergrößern
    Moderatoren Dallas Campbell und Liz Bonnin, sitzen auf einem Felsen mit der Pyramide von Gizeh im Hintergrund.
    Fotoquelle: phoenix/ZDF/BBC
Report, Archäologie
Ägypten von oben

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2014
Phoenix
Sa., 22.09.
21:45 - 22:30
Die versunkenen Städte


Das Land Ägypten, seine Menschen und Mythen, faszinieren die Menschheit seit Jahrhunderten. Die Wissenschaftlerin Dr. Sarah Parczak nimmt die Zuschauer mit auf eine einzigartige Entdeckungsreise zu den Geheimnissen des alten Ägyptens. Mit modernster Satellitentechnik wird versucht, eine neue Karte des alten Ägypten zu schaffen. Tausende von neuen geschichtlichen Orten und verlorene Gräber, Tempel und Städte, die unter dem Treibsand begraben sind, werden enthüllt. Zum ersten Mal wird mittels 3-D-Computergrafik ein neues altes Ägypten vorgestellt, das unser Verständnis dieses antiken Land revolutionieren könnte.
Pyramiden, Sphinx und die Gräber der Pharaonen: Die Wissenschaftlerin Dr. Sarah Parcak glaubt, dass diese Funde nur ein Bruchteil dessen sind, was die alten Ägypter hinterlassen haben. Die alten Ägypter faszinieren die Menschheit seit Jahrhunderten. Die Dokumentation führt die Zuschauer auf eine außergewöhnliche Entdeckungsreise, um einige der Mysterien des alten Ägypten zu lösen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Servicezeit - Logo

Servicezeit

Report | 17.10.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr (noch 9 Min.)
3.51/5037
Lesermeinung
NDR Wie geht das?

Wie geht das? - Die Welt der Äpfel

Report | 17.10.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr (noch 9 Min.)
4.33/503
Lesermeinung
arte Als Petra im 19. Jahrhundert von europäischen Forschungsreisenden entdeckt wurde, gab sie zunächst Rätsel auf: Ihre Architektur erinnerte an die größten Gebäude Roms oder Alexandriens, doch die Zivilisation, die sie hervorgebracht hatte, war völlig

Denkmäler der Ewigkeit - Petra, Schönheit im Felsmassiv

Report | 03.11.2018 | 15:15 - 16:35 Uhr
3.8/5015
Lesermeinung
News
Als James Bond war er bereits im Gespräch, nun wird Idris Elba erst einmal zum Kater in der Musical-Verfilmung "Cats".

Die Stars reißen sich offenbar um eine Rolle in der Kinoverfilmung des Musicals "Cats". Idris Elba, …  Mehr

Was hat Judith Williams denn da in der Hand? Eine Unterhose? In der Tat. Und zwar eine ganz besondere.

In der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen" tritt Judith Williams nur selten in Erscheinung. …  Mehr

Die Stars von "Sing meinen Song" treffen sich am Dienstag, 27. November, zum Weihnachtskonzert (VOX, 20.15 Uhr). Mit dabei sind: (von links) Marian Gold, Judith Holofernes, Johannes Strate, Mark Forster, Leslie Clio, Mary Roos und Rea Garvey.

Mark Forster trommelt seine "Tauschkonzert"-Truppe für ein Weihnachtskonzert noch einmal zusammen. D…  Mehr

Robin Wright avanciert nach Kevin Spaceys Wegfall zur Hauptfigur der finalen Staffel von "House of Cards", die ab 2. November bei Sky zu sehen ist. Die ersten fünf Staffeln sind via Sky, Netflix und auf Blu-Ray/DVD verfügbar.

Frank Underwood ist Geschichte, es lebe die Präsidentin! Wie genau der machtbesessene Narzisst das Z…  Mehr

Thomas Anders bekommt seine eigene Show im ZDF. Ab Sonntag, 21. Oktober, begibt er sich in "Du ahnst es nicht!" (13.55 Uhr) mit seinen Gästen auf die Reise in deren Familiengeschichte.

Thomas Anders in neuer Rolle: In der ZDF-Show "Du ahnst es nicht" geht der Sänger als Moderator auf …  Mehr