Ägypten von oben

Report, Archäologie
Ägypten von oben

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2014
Phoenix
Do., 27.09.
03:45 - 04:30
Die versunkenen Städte


Das Land Ägypten, seine Menschen und Mythen, faszinieren die Menschheit seit Jahrhunderten. Die Wissenschaftlerin Dr. Sarah Parczak nimmt die Zuschauer mit auf eine einzigartige Entdeckungsreise zu den Geheimnissen des alten Ägyptens. Mit modernster Satellitentechnik wird versucht, eine neue Karte des alten Ägypten zu schaffen. Tausende von neuen geschichtlichen Orten und verlorene Gräber, Tempel und Städte, die unter dem Treibsand begraben sind, werden enthüllt. Zum ersten Mal wird mittels 3-D-Computergrafik ein neues altes Ägypten vorgestellt, das unser Verständnis dieses antiken Land revolutionieren könnte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte v.l.: Ben Garrod (li.), David Attenborough ( Mi.) und Dr. Diego Pol (re.) vor dem aus über 200 Knochenresten zusammengesetzten Skelett des Titanosaurus, das im argentinischen Trelew entdeckt wurde

Die Entdeckung der Riesensaurier

Report | 28.09.2018 | 10:55 - 11:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Die geheimnisvolle Felsenstadt Petra ist eine der grandiosesten und faszinierendsten Stätten der Antike.

Denkmäler der Ewigkeit - Petra, Schönheit im Felsmassiv

Report | 10.10.2018 | 09:35 - 10:55 Uhr
3.8/5015
Lesermeinung
3sat Pfahlbau-Museum in Unteruhldingen am Bodensee.

Ertauchte Geschichte - Pfahlbauten in Europa

Report | 17.10.2018 | 02:30 - 03:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
King Lear (Sir Anthony Hopkins) herrscht über ein militärisch geprägtes Großbritannien der Gegenwart.

Die BBC hat König Lear ins moderne Großbritannien verfrachtet und die Creme de la Creme der Schauspi…  Mehr

Das neue deutsche Amazon-Original "Beat" widmet sich den dunklen Seiten des Berliner Untergrunds.

Die nächste deutsche Original-Serie von Amazon Prime Video widmet sich den wilden Abenteuern und kri…  Mehr

Als Schwester Mary Clarence mischte Whoopi Goldberg (Mitte) 1992 das Kloster auf - und die Kinos: "Sister Act" spielte 231,6 Millionen US-Dollar ein und war einer der weltweit erfolgreichsten Filme des Jahres.

Vor drei Jahren wurde ein Remake von "Sister Act" angekündigt, nun plauderte Whoopi Goldberg aus dem…  Mehr

Gerburg Jahnke war zwölf Jahre lang das Gesicht von "Ladies Night".

Zwölf Jahre lang war Gerburg Jahnke Gastgeberin der Comedy-Sendung "Ladies Night" (WDR und ARD). Nun…  Mehr

27 Jahre lang war Dr. Gabriele Weishäupl als Fremdenverkehrsdirektorin Chefin der Wiesn. In dieser Zeit sorgte sie für etliche Reformen und machte das Dirndl endgültig "wiesntauglich".

27 Jahre lang war Gabriele Weishäupl Tourismusdirektorin und damit die Wiesn-Chefin der Stadt Münche…  Mehr