Äquator - Die Linie des Lebens

  • Singapur bei Sonnenuntergang: Der Inselstaat ist seit Jahrhunderten Heimat für Menschen unterschiedlicher Herkunft. Vergrößern
    Singapur bei Sonnenuntergang: Der Inselstaat ist seit Jahrhunderten Heimat für Menschen unterschiedlicher Herkunft.
    Fotoquelle: ZDF
  • Die Pfleger spielen mit einer Elefantengruppe mit Wasser. Vergrößern
    Die Pfleger spielen mit einer Elefantengruppe mit Wasser.
    Fotoquelle: ZDF
  • Auf São Tomé werden die alten Sorten bei der Kakaoproduktion berücksichtigt. Vergrößern
    Auf São Tomé werden die alten Sorten bei der Kakaoproduktion berücksichtigt.
    Fotoquelle: ZDF
  • Claudio Corallo und seine Tochter Ricciarda stellen auf São Tomé Schokolade für Feinschmecker her. Vergrößern
    Claudio Corallo und seine Tochter Ricciarda stellen auf São Tomé Schokolade für Feinschmecker her.
    Fotoquelle: ZDF
Report, Doku-Reihe
Äquator - Die Linie des Lebens

Infos
Online verfügbar von 22/09 bis 21/11
Produktionsland
Deutschland / Kanada
Produktionsdatum
2017
arte
Sa., 22.09.
11:20 - 12:10
Folge 4, Kraft der Traditionen


Nur wenige Kilometer vom Äquator entfernt liegt der Tesso Nilo Nationalpark auf der indonesischen Insel Sumatra. Die Mahout Yati Rosbiati ist dort Teil des Teams der "Flying Elefant Squad". Mit ihrer Arbeit trägt die Elefantenführerin dazu bei, die letzten wilden Elefanten Sumatras zu schützen. Deren Lebensraum ist durch die sich stetig ausbreitenden Palmöl-Plantagen extrem bedroht. Der Inselstaat Singapur ist seit Jahrhunderten Heimat für Menschen unterschiedlicher Herkunft. Schon früh ließen sich dort Chinesen nieder, die lokale malaiische Frauen heirateten. Mit der Kolonialisierung kamen auch europäische Einflüsse dazu. Diese Mischung hat etwas ganz Eigenes hervorgebracht: die Peranakan-Kultur. Edmond Wong und seine Geschwister führen in dritter Generation ein Geschäft, in dem sie traditionelle Reisdumplings herstellen. Sie geben Einblick in ihre besonderen Traditionen und Bräuche. In São Tomé und Príncipe wurden im 19. Jahrhundert die ersten Kakaopflanzen Afrikas angebaut. Aus den Bohnen dieser alten Sorten stellt der Italiener Claudio Corallo erlesene Schokolade her. Das Filmteam hat ihn auf seiner Suche nach dem perfekten Aroma begleitet und den Weg der Kakaobohne von der Plantage bis zur fertigen Schokoladentafel verfolgt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Äquator - Die Linie des Lebens

Äquator - Die Linie des Lebens

Report | 22.09.2018 | 08:40 - 09:35 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Sehnsucht nach Landleben - Viele Städter suchen Ruhe und Idylle auf dem Land.

Daheim im Dorf - Sehnsucht nach Landleben

Report | 23.09.2018 | 19:10 - 19:40 Uhr
3.92/5012
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr