Aeschbacher

Moderator Kurt Aeschbacher Vergrößern
Moderator Kurt Aeschbacher
Fotoquelle: SRF/Merly Knörle
Talk, Talkshow
Aeschbacher

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
So., 17.06.
22:15 - 23:15
Folge 3, Reprise: Von Musikern, Sportlern und anderen Berühmtheiten


Achtung, fertig, los! Sportgrössen erzählten bei «Aeschbacher» einmal nicht nur über ihr Spezialgebiet: So plauderte Anita Weyermann über ihre Drillinge, Hanspeter Latour über seinen Garten, Martina Hingis über stylische «Täschli» und SCB-Materialchef Fräne Kehrli über die Macken seiner Jungs. Handballer Martin Stettler über seine 61 Wurstsorten und Mujinga Kambundji, dass sie den Lift der Treppe vorzieht. Die drei Politgrössen Adolf Ogi , Christa Markwalder und Ursula Haller beweisen, dass Politik nicht nur ernst sein muss, sondern dass Humor und das eine oder andere Augenzwinkern durchaus auch ihren berechtigten Platz in der Politszene haben. Kunterbunt waren auch die musikalischen Gäste. Ob Klassik, Jazz oder Pop - so mancher Musikus gab «Aeschbacher» die Ehre: Stephan Eicher, Marc Amacher, Khatia Buniatishvili, Beatrice Egli oder Gölä. Sogar die 83-jährige Nana Mouskouri liess es sich nicht nehmen und stattete Gastgeber Kurt Aeschbacher ein «Bsüechli» im Studio ab. Und natürlich durften auch die witzigen und lustigen Auftritte aus dem Bereich Comedy nicht fehlen. Claudio Zuccolini, Jörg Schneider, das Cabaret DivertiMento, Marco Rima, Peach Weber oder auch Stefan Büsser sorgten für den einen oder anderen Lacher.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Barbara Stöckl

STÖCKL.

Talk | 22.06.2018 | 11:30 - 12:30 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Michael Steinbrecher

Nachtcafé - Von Geld und Macht - dürfen Reiche alles?

Talk | 22.06.2018 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.04/5056
Lesermeinung
MDR Riverboat

Riverboat

Talk | 22.06.2018 | 22:00 - 00:03 Uhr
3.52/5056
Lesermeinung
News
Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr

Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr