Afrika - Von Bäumen und Tieren

  • In der ausgetrockneten Savanne bekommt nur das stärkste Nilpferd die letzte Pfütze. Vergrößern
    In der ausgetrockneten Savanne bekommt nur das stärkste Nilpferd die letzte Pfütze.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Der Kigelia wird wegen der Form seiner Früchte auch Leberwurstbaum genannt. Diese sind für viele Tiere in den langen Dürreperioden eine lebenswichtige Nahrungsquelle. Vergrößern
    Der Kigelia wird wegen der Form seiner Früchte auch Leberwurstbaum genannt. Diese sind für viele Tiere in den langen Dürreperioden eine lebenswichtige Nahrungsquelle.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Wenn die Sonne hoch am Himmel steht, spielt sich das gesamte Savannenleben im Schatten der Bäume ab. Vergrößern
    Wenn die Sonne hoch am Himmel steht, spielt sich das gesamte Savannenleben im Schatten der Bäume ab.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Hoch ragt der von weitem erkennbare Leberwurstbaum über die Savanne. Vergrößern
    Hoch ragt der von weitem erkennbare Leberwurstbaum über die Savanne.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die Löwen sind in der Sommerhitze zu schwach zum Jagen und warten auf die Gelegenheit, ein ebenfalls geschwächtes Tier zu erlegen. Vergrößern
    Die Löwen sind in der Sommerhitze zu schwach zum Jagen und warten auf die Gelegenheit, ein ebenfalls geschwächtes Tier zu erlegen.
    Fotoquelle: ARTE France
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Afrika - Von Bäumen und Tieren

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 12/06 bis 20/06
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
arte
Mi., 12.06.
18:35 - 19:20
Der Leberwurstbaum und das Nilpferd


Zur Trockenzeit legen die Nilpferde im sambischen Luangwa-Tal viele Kilometer zurück, um ihre einzige Nahrungsquelle zu erreichen - den Kigelia, auch Leberwurstbaum genannt. Der Leberwurstbaum ist in der afrikanischen Steppe schon von weitem erkennbar. Er ist eine wichtige Futterquelle für die kleinen und großen Tiere, die am Flussufer leben. Für die Nilpferde ist er in der Trockenzeit sogar überlebenswichtig. Rund um den imposanten Baum liefern sich die Dickhäuter ein erbarmungsloses Kräftemessen, das zur Trockenzeit seinen Höhepunkt erreicht. Wenn der Wasserspiegel sinkt, entstehen schlammige Sümpfe, in denen die Nilpferde steckenbleiben. Dann kämpfen sie mit ihren Artgenossen um einen Platz in den verbleibenden Wasserpfützen. Die sterblichen Überreste der Verlierer werden ans Ufer geschwemmt, wo Löwen und Krokodile schon auf ihr Festmahl warten. Diese winterlichen Auseinandersetzungen vollziehen sich im Schatten des Leberwurstbaums, der für die Nilpferde, aber auch für die Antilopen und Paviane die lebenswichtige Nahrung liefert. Wenn die Vegetation ringsum vertrocknet ist, freuen sich die Grasfresser über die riesigen Früchte und die purpurnen Blüten. Sehr lichtempfindliche Kameras haben die Nilpferde bei ihrer nächtlichen Suche nach den nährstoffreichen und schmackhaften Früchten beobachtet. Bei Tageslicht wird in atemberaubenden Luftaufnahmen das labyrinthische Weggeflecht sichtbar, das die Tiere bei ihrer Nahrungssuche zwischen den majestätischen Bäumen geschaffen haben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Die Wildlife-Cops

Die Wildlife-Cops - Wale in Not(Threat to Kill)

Natur+Reisen | 19.06.2019 | 08:55 - 09:55 Uhr
4/501
Lesermeinung
3sat Schmetterlingsforscher Christian Wieser.

Karnische Alpen - Ein Gebirge voller Kostbarkeiten

Natur+Reisen | 19.06.2019 | 14:30 - 15:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Röhrender Hirsch

NETZ NATUR - Schweizerischer Nationalpark - 100 Jahre Einsamkeit

Natur+Reisen | 20.06.2019 | 06:15 - 07:55 Uhr
3.75/508
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Jahrelang war das Tischtuch zwischen Taylor Swift (Bild) und Katy Perry zerschnitten. Jetzt haben sich die Sängerinnen versöhnt und zeigen sich gemeinsam im Musikvideo zu Swifts neuem Song "You Need To Calm Down" - verkleidet als Pommestüte und Hamburger.

Jahrelang lagen die Musik-Superstars Katy Perry und Taylor Swift im Clinch. Jetzt haben die beiden S…  Mehr

Joko (links) und Klaas landeten mit ihrer "taff"-Moderation einen Quotenhit.

Volltreffer für ProSieben: Nachdem Joko und Klaas zuletzt in ihrer Show gegen den Sender verloren ha…  Mehr

Da strahlte sie noch mit dem Pokal um die Wette: Ekaterina Leonova krönte sich und ihren Tanzpartner Pascal Hens am Freitagabend zum Sieger bei "Let's Dance". Doch wie nun bekannt wurde, bangt die gebürtige Russin um ihren Aufenthalt in Deutschland.

Zum dritten Mal in Folge hat Ekaterina Leonova bei "Let's Dance" einen Promi zum Sieg geführt. Ob si…  Mehr

Wer wird "Das Promipaar 2019"  und gewinnt im "Sommerhaus der Stars" 50.000 Euro? Diese Paare und Kandidaten sind dabei.

Wenn im TV-Sommerloch gar nichts mehr geht, schlägt die Zeit der "medienaffinen" Promipaare. Wer zie…  Mehr