Afrikas Wilder Westen - Namibias Wüstenpferde

Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Afrikas Wilder Westen - Namibias Wüstenpferde

Infos
Originaltitel
Universum
Produktionsland
A
Produktionsdatum
2014
3sat
Mi., 16.09.
10:15 - 11:00


Goldfarbene Dünen, weiße Salzpfannen und endlose Savannen unter einem tiefblauen Horizont - die Namib an der Westküste Namibias ist eine der faszinierendsten Landschaften der Erde. Ausgerechnet diese Wildnis, die von Sonne, Sand und Sturm geprägt wird, ist die Heimat Afrikas einziger Wildpferde. Sie ist auch eine der einsamsten Wüsten Afrikas: In diesem Trockengebiet überleben nur Spezialisten wie Oryxantilopen, Tüpfelhyänen und Schakale. Doch die Namib ist auch Heimat einer Tierart, die aus Europa kommt und sich hier erst seit 100 Jahren behauptet: die Namibs. Afrikas einzige Wildpferde sind Relikte des Diamanten-Booms der deutschen Kolonialzeit - ebenso zurückgelassen wie die Geisterstädte der Minen, die vom Sand zurückerobert wurden und eine Wildwest-Atmosphäre schaffen. Etwa 200 Pferde des einstigen Bestandes leben noch, behaupten sich gegen Dürre, Hitze, die häufigen Sandstürme, ständig bedroht von Skorpionen, Schlangen und Hyänen. Nur ein altes Bohrloch, mit dessen Wasser einst das Zentrum der Region, Lüderitz und die deutsche Eisenbahnlinie versorgt wurden, hilft ihnen, zu überleben. Solange die Pferde im weiteren Umkreis des Brunnens bleiben, ist gesichert, dass sie nicht verdursten. Oft aber sind die erreichbaren Weidegründe bereits abgegrast - über lange Perioden im Jahr herrscht Mangel an Nahrung. So hängt das Überleben der Pferde jedes Jahr aufs Neue an einem seidenen Faden und ist abhängig davon, ob die ohnehin seltenen Regenfälle kommen oder nicht.

Thema:

Heute: Afrikas Wilder Westen - Namibias Wüstenpferde



Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

tv.berlin Sehenswert Berlin

Sehenswert Berlin

Natur + Reisen | 02.10.2020 | 01:15 - 02:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
MDR Bei den Giraffen.

Elefant, Tiger & Co. - Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Natur + Reisen | 02.10.2020 | 19:50 - 20:15 Uhr
5/503
Lesermeinung
HR Die Herrgottskirche in Creglingen; sie beheimatet als Hauptwerk den Marienaltar von Tilman Riemenschneider.

Die Romantische Straße - Deutschlands berühmteste Ferienroute

Natur + Reisen | 02.10.2020 | 21:00 - 21:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Chef-Jurorin bei "Germany's Next Topmodel": Heidi Klum.

Trotz der Corona-Pandemie sucht Heidi Klum auch 2021 wieder ein neues "Germany's next Topmodel". Ged…  Mehr

Maybrit Illner hat normalerweise donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Rosen gibt's beim "Bachelor", Alexander Schäfer verteilt in der zweiten Staffel als "Prince Charming" Krawatten.

Die erste Staffel hat zuletzt einen Grimme-Preis bekommen, noch in diesem Jahr wird die Gay-Dating-S…  Mehr

Geistig und seelisch fühlt sich Til Schweiger nach eigener Aussage noch immer wie mit 18 Jahren.

In "Gott, du kannst ein Arsch sein", der am 1. Oktober in den Kinos anläuft, spielt Til Schweiger ei…  Mehr

Ruth Rupp tritt mit 94 Jahren erstmals in der ARD-Krimireihe "Tatort" auf. An ihrer Seite steht Schauspieler Ulrich Tukur in seiner Rolle als Kommissar Felix Murot.

"Tatort"-Debüt mit 94 Jahren: Die Sängerin Ruth Rupp kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken. Nun …  Mehr