Agatha Christie

  • Porträtfoto von Agatha Christie: Die Begründerin des modernen britischen Kriminalromans bricht alle Rekorde. Vergrößern
    Porträtfoto von Agatha Christie: Die Begründerin des modernen britischen Kriminalromans bricht alle Rekorde.
    Fotoquelle: RB
  • James Prichard, Urenkel von Agatha Christie und Geschäftsführer von Agatha Christie Ltd, gibt persönliche Einblicke in das Leben der Autorin. Vergrößern
    James Prichard, Urenkel von Agatha Christie und Geschäftsführer von Agatha Christie Ltd, gibt persönliche Einblicke in das Leben der Autorin.
    Fotoquelle: RB
  • Mathew Prichard, Enkelsohn von Agatha Christie, rundet mit seinen Erinnerungen das Porträt über die für ihre Zeit moderne Autorin ab. Vergrößern
    Mathew Prichard, Enkelsohn von Agatha Christie, rundet mit seinen Erinnerungen das Porträt über die für ihre Zeit moderne Autorin ab.
    Fotoquelle: RB
Kultur, Künstlerinnenporträt
Agatha Christie

Infos
Online verfügbar von 23/09 bis 23/10
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
arte
So., 23.09.
21:55 - 22:45
The Queen of Crime


Agatha Christie ist eine Autorin der Superlative: Sie ist die weltweit meistübersetzte Schriftstellerin mit einer Auflage von mehr als einer Milliarde Exemplare und die Begründerin des modernen britischen Kriminalromans. Ihre Helden Hercule Poirot und Miss Marple kennt jeder und ihr Theaterstück "Die Mausefalle" bricht Jahr um Jahr alle Rekorde. Die Dokumentation begibt sich auf eine biografische Spurensuche und porträtiert dabei eine schillernde Persönlichkeit, deren Biografie und Werk durch das Weltgeschehen des 20. Jahrhunderts geprägt wurden. Denn Agatha Christie war nicht nur eine disziplinierte Arbeiterin, die 66 Romane sowie Kurzgeschichten und Bühnenstücke schrieb. Sie war eine Frau, der Konventionen egal waren, die Musik, Tanz und ausgedehnte Reisen liebte. Die Schriftstellerin wurde schon früh von ihren Eltern zur Eigenständigkeit ermutigt und entwickelte sich zu einer modernen, emanzipierten Frau, die sich zeit ihres Lebens nie von den Regeln der englischen Gesellschaft hat einengen lassen. Mit Hilfe von bisher nie gezeigten Filmaufnahmen und Fotos aus dem Privatbesitz der Autorin nähert sich "Agatha Christie - The Queen of Crime" auf eine sehr persönliche Art seiner legendären Protagonistin. Janet Morgan, Agatha Christies einzige autorisierte Biografin, und der Christie-Experte John Curran erzählen von den wichtigsten Stationen in deren bewegtem Leben. Die französischen Graphic-Novel-Autoren Anne Martinetti und Guillaume Lebeau erläutern, warum Agatha Christie eine moderne Frau war. Ihr Enkel Mathew Prichard und sein Sohn James runden das persönliche Bild ab.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Der Mann aus Colorado (1). 1977. Dean Reed (li) und Václav Neckár (Sänger) (re)

Ein Abend für Dean Reed

Kultur | 23.09.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Kollwitz

Kollwitz - Ein Leben in Leidenschaft

Kultur | 30.09.2018 | 09:10 - 10:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Porträtfoto von Agatha Christie: Die Begründerin des modernen britischen Kriminalromans bricht alle Rekorde.

Agatha Christie - The Queen of Crime

Kultur | 03.10.2018 | 15:25 - 16:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eddie Murphy tritt in die Fußstapfen von Walter Matthau und Jack Lemmon. In der Neuverfilmung von "Ein verrücktes Paar" wird der Schauspieler eine der Hauptrollen übernehmen.

Jack Lemmon und Walter Matthau gingen sich in "Ein verrücktes Paar" an die Gurgel. In der Neuauflage…  Mehr

NDR-Journalistin Anja Reschke erhielt in diesem Jahr bereits den Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis. Nun wird sie mit einem weiteren hochkarätigen Journalistenpreis ausgezeichnet.

Anja Reschke ist aus TV-Sendungen wie "Panorama" und "Zapp" bekannt. Sie stehe "mit ihrer publizisti…  Mehr

Sie sind "Earth's Mightiest Heroes": Marvels "Avengers".

Im Getöse von "Avengers: Age of Ultron", den VOX nun wiederholt, geht vieles unter, was die bisherig…  Mehr

Die Ngogo-Schimpansen tief im Dschungel Ugandas sehen recht harmlos aus. Forscher beschreiben sie jedoch als äußerst aggressiv. Ihr Clan ist dreimal so groß wie herkömmliche Schimpansen-Gruppen.

Mehr als 20 Jahre lang begleiteten Wissenschaftler einen Schimpansen-Clan in Uganda. Die ARTE-Doku "…  Mehr

Pam und Philipp hatten sich bei "Bachelor in Paradise" kennengelernt.

Das nächste "Bachelor in Paradise"-Traumpaar hat sich getrennt. Nach dem Liebes-Aus von Evelyn und D…  Mehr