Agnosia - Das dunkle Geheimnis

  • Joana (Bárbara Goenaga) hat sich von ihrem Verlobten Carles (Eduardo Noriega) entfremdet. Vergrößern
    Joana (Bárbara Goenaga) hat sich von ihrem Verlobten Carles (Eduardo Noriega) entfremdet.
    Fotoquelle: ARD Degeto/SquareOne/Jorge Alvarino
  • Carles (Eduardo Noriega) hat sich mit der schönen Joana (Bárbara Goenaga) verlobt, die an einer rätselhaften Wahrnehmungsstörung leidet. Vergrößern
    Carles (Eduardo Noriega) hat sich mit der schönen Joana (Bárbara Goenaga) verlobt, die an einer rätselhaften Wahrnehmungsstörung leidet.
    Fotoquelle: ARD Degeto/SquareOne/Jorge Alvarino
  • Joana (Bárbara Goenaga) leidet an einer unerforschten Störung der visuellen Wahrnehmung. Vergrößern
    Joana (Bárbara Goenaga) leidet an einer unerforschten Störung der visuellen Wahrnehmung.
    Fotoquelle: ARD Degeto/SquareOne/Jorge Alvarino
  • Der Hausdiener Vicent (Félix Gómez) soll Joana (Bárbara Goenaga) ihr Geheimnis entlocken, doch er verliebt sich in sie. Vergrößern
    Der Hausdiener Vicent (Félix Gómez) soll Joana (Bárbara Goenaga) ihr Geheimnis entlocken, doch er verliebt sich in sie.
    Fotoquelle: ARD Degeto/SquareOne/Jorge Alvarino
  • Die an einer rätselhaften Wahrnehmungsstörung leidende Joana (Bárbara Goenaga) soll nach dem Willen ihres Arztes drei Tage in einem dunklen, von der Außenwelt hermetisch abgeschirmten Raum verbringen. Vergrößern
    Die an einer rätselhaften Wahrnehmungsstörung leidende Joana (Bárbara Goenaga) soll nach dem Willen ihres Arztes drei Tage in einem dunklen, von der Außenwelt hermetisch abgeschirmten Raum verbringen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/SquareOne/Jorge Alvarino
  • Die an einer rätselhaften Wahrnehmungsstörung leidende Joana (Bárbara Goenaga) irrt durch ein diffuses Labyrinth aus Licht und Schatten. Vergrößern
    Die an einer rätselhaften Wahrnehmungsstörung leidende Joana (Bárbara Goenaga) irrt durch ein diffuses Labyrinth aus Licht und Schatten.
    Fotoquelle: ARD Degeto/SquareOne/Jorge Alvarino
  • Joana (Bárbara Goenaga) sucht Trost bei ihrem Verlobten Carles (Eduardo Noriega). Vergrößern
    Joana (Bárbara Goenaga) sucht Trost bei ihrem Verlobten Carles (Eduardo Noriega).
    Fotoquelle: ARD Degeto/SquareOne/Jorge Alvarino
  • Der Neurologe Dr. Meissner (Jack Taylor) und die Geschäftsfrau Lucille Prevert (Martina Gedeck) planen eine heimtückische Intrige. Vergrößern
    Der Neurologe Dr. Meissner (Jack Taylor) und die Geschäftsfrau Lucille Prevert (Martina Gedeck) planen eine heimtückische Intrige.
    Fotoquelle: ARD Degeto/SquareOne/Jorge Alvarino
Spielfilm, Thriller
Agnosia - Das dunkle Geheimnis

Infos
Originaltitel
Agnosia
Produktionsland
Spanien
Produktionsdatum
2010
Altersfreigabe
16+
Kinostart
So., 26. September 2010
ARD
Mi., 17.01.
00:40 - 02:23


Im Jahr 1892 verblüfft der spanische Optik-Unternehmer, Artur Prats , die Militärs mit einer Sensation. Sein neu entwickeltes Zielfernrohr verbessert die Treffsicherheit des Schützen erheblich. Die Präsentation der Erfindung wird jedoch durch die Erkrankung seiner Tochter Joana (Bárbara Goenaga) überschattet. Diese leidet plötzlich an Agnosie, einer rätselhaften Wahrnehmungsstörung, die Gegenstände und Menschen vor ihren Augen zu einem diffusen Einerlei verschwimmen lässt. Muss Joana für die Hybris ihres Vaters büßen, dessen neuartige Linse die Sehkraft ins Unermessliche potenziert? Artur zerstört den Prototyp und verzichtet auf die Vermarktung. Jahre später macht der Neurologe Dr. Meissner ihm Hoffnung auf Joanas Heilung. Dazu muss die junge Frau in einem hermetisch abgeriegelten Zimmer von allen Sinneswahrnehmungen isoliert werden. Die vermeintliche Kur ist jedoch Teil einer raffinierten Intrige: Lucille Prevert , eine durchtriebene Geschäftsfrau, will mit Arturs Zielfernrohr das große Geld machen. Da Joana die Geheimformel zur Anordnung der optischen Linsen kennt, schlüpft der Hausdiener Vincent (Félix Gómez) in die Rolle ihres Verlobten Carles , um ihr das Geheimnis zu entlocken.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Agnosia - Das dunkle Geheimnis" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Boot Camp

Boot Camp

Spielfilm | 20.01.2018 | 23:25 - 01:30 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
ProSieben The Factory

The Factory

Spielfilm | 21.01.2018 | 00:20 - 02:20 Uhr
2.2/505
Lesermeinung
SAT.1 The Contract

The Contract

Spielfilm | 21.01.2018 | 01:30 - 03:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/504
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr