Air-Konzert im Pariser Niemeyer-Bau

Unterhaltung, Talk und Musik
Air-Konzert im Pariser Niemeyer-Bau

Infos
Originalvertonung, Online verfügbar von 18/01 bis 25/01
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2016
arte
Sa., 19.01.
00:55 - 01:55


Das französische Duo Air feierte sein 20-jähriges Bestehen mit einem einmaligen Konzert im futuristischen Saal der Coupole Niemeyer in Paris. Dies war die Gelegenheit, noch einmal die zeitlose Elektromusik und die schwelgerischen Ambient-Klänge zu entdecken, die Air berühmt gemacht haben. Air gehören zu den größten Stars der französischen Musikszene und den Wegbereitern des French Touch. Die Band wurde Ende der 90er Jahre in Versailles gegründet und vereint ihren atmosphärischen Elektropop in einer beeindruckenden Diskografie. Die Multiinstrumentalisten Nicolas Godin und Jean-Benoît Dunckel schrieben Songs wie "Sexy Boy", das Glanzstück ihres zweiten Albums "Moon Safari", oder "Playground Love" aus dem Soundtrack zu Sofia Coppolas "Virgin Suicides". Sie arbeiteten mit zahlreichen Künstlern wie Beck, Charlotte Gainsbourg, Neil Hannon oder Nigel Godrich zusammen, standen im Laufe ihrer Karriere allerdings nur selten auf der Bühne. 2016 gingen sie nach siebenjähriger Pause auf eine Jubiläumstour: Anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens gingen sie weltweit auf Tournee. Eine Stunde spielten sie unter der eindrucksvoll-futuristischen Kuppel des brasilianischen Architekten Oscar Niemeyer, ganz in Weiß gekleidet, vor einem glücklichen Publikum und an einem fast schon surrealen Ort, den niemand hätte besser bespielen können als Air.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat George Fest: A Night to Celebrate the Music of George Harrison

George Fest: A Night to Celebrate the Music of George Harrison

Unterhaltung | 22.01.2019 | 05:25 - 06:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte .

Air-Konzert im Pariser Niemeyer-Bau

Unterhaltung | 23.01.2019 | 05:00 - 06:25 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Sie wird ihrem Ruf als Diva des Groove voll und ganz gerecht: Am 30. März 2017 trat Macy Gray im Pariser Konzertsaal ""La Cigale"" auf und lieferte eine unvergessliche Show.

Macy Gray - Konzert in Paris

Unterhaltung | 25.01.2019 | 05:00 - 06:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Die Doku-Drama-Serie "Valley of the Boom" blendet ins Kalifornien der 90er-Jahre: Steve Zahn in der Rolle des charismatischen Internet-Unternehmers Michael Fenne (Pixelon).

Wie entstand das World Wide Web? Ein herausragendes Doku-Drama erzählt jetzt die Geschichte dreier I…  Mehr

Ellen (Isabell Polak) führt den Jungunternehmer Anders (Roman Roth) am Bootshafen herum. Der charmante Unternehmer möchte, dass sie ein Boot für ihn baut.

Ellen kehrt nach drei Jahren an die Küste zu ihrem kranken Vater zurück. Der will nichts von ihr wis…  Mehr

Elliot (Demetri Martin, rechts) schlägt dem Woodstock-Veranstalter Michael Lang (Jonathan Groff) und dessen Freundin Tisha (Mamie Gummer) vor, das geplante Konzert in seinem Dorf zu veranstalten.

Die Komödie "Taking Woodstock – Der Beginn einer Legende" erzählt, wie ein US-Kaff zum Mittelpunkt d…  Mehr

Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr