Akte Ex

  • Kristina Katzer (Isabell Gerschke, l.) bedankt sich bei Lukas Hundt (Oliver Franck, r.) mit einem Dankeschön-Essen für seinen lebensrettenden Einsatz beim letzten Fall. Vergrößern
    Kristina Katzer (Isabell Gerschke, l.) bedankt sich bei Lukas Hundt (Oliver Franck, r.) mit einem Dankeschön-Essen für seinen lebensrettenden Einsatz beim letzten Fall.
    Fotoquelle: MDR/Andreas Wünschirs
  • Kristina Katzer (Isabell Gerschke, M.) und Lukas Hundt (Oliver Franck, l.) befragen Veronica Philippi (Kerstin Reimann, r.) nach der Liebhaberin des Ermordeten. Vergrößern
    Kristina Katzer (Isabell Gerschke, M.) und Lukas Hundt (Oliver Franck, l.) befragen Veronica Philippi (Kerstin Reimann, r.) nach der Liebhaberin des Ermordeten.
    Fotoquelle: MDR/Andreas Wünschirs
Serie, Krimiserie
Akte Ex

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
MDR
So., 11.02.
15:30 - 16:20
Folge 8, Die Prophezeiung


Ein junger Mann namens Marc Philippi und seine weitaus ältere Liebhaberin Kerstin Jahnke tauchen bei den Kommissaren Hundt und Katzer auf dem Revier auf. Sie behaupten, Kerstins Mann Jörg wolle sie aus Rache für den Ehebruch umbringen. Umso seltsamer, dass ausgerechnet der Ehemann am Abend von einem Wagen angefahren wird. Er kommt mit ein paar leichteren Verletzungen davon, aber wer steckt hinter dem mysteriösen Anschlag? Wie sich herausstellt, war Jörg Jahnke zu DDR-Zeiten ein recht erfolgreicher Schlagersänger, hat aber offensichtlich keine Feinde. Bis vielleicht auf seine Frau und deren Liebhaber, doch die haben zur Tatzeit ein gemeinsames Schäferstündchen in einem Hotel verbracht. Als die Tatwaffe des Anschlages, ein Wagen, gefunden wird, behauptet der Fahrer, dass ihm das Fahrzeug einige Stunden vor der Tat gestohlen wurde. Noch mysteriöser wird die ganze Geschichte, als am nächsten Tag Marc Philippi, der Liebhaber von Kerstin Jahnke, mit seinem Wagen tödlich verunglückt. Hundt und Katzer sind nun vollends verwirrt, finden dann aber die entscheidende Spur zu einem äußerst perfiden Komplott. Privat hat es Katzer noch immer nicht geschafft, Hundt die Wahrheit in Sachen Jule zu sagen. Bei einem Dankeschön-Essen, das Katzer Hundt für seinen lebensrettenden Einsatz im vergangenen Fall ausgibt, nimmt sie einen neuen Anlauf. Doch Hundt wirft ihr vor, ihm damals, als sie sich kennengelernt hatten, überhaupt keine Chance gegeben zu haben. Sie ist verunsichert. Dann erfährt Katzer auch noch von ihrer alten Schulfreundin Biggi, dass diese in Berlin zeitgleich mit ihr eine Affäre mit Lukas hatte. Katzer ist zutiefst gekränkt, obwohl Hundt verzweifelt behauptet, dass Biggi lügt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Alles Klara

Alles Klara - Schachmatt

Serie | 24.02.2018 | 10:05 - 10:55 Uhr
3.84/5038
Lesermeinung
ZDF Nils Meermann (Thomas Scharff) im Einsatz.

Notruf Hafenkante - Mit List und Tücke

Serie | 24.02.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.4/50111
Lesermeinung
ZDF Mona Allweede (Irene Kugler, l.) versucht gegenüber Ermittlerin Katrin Börensen (Claudia Schmutzler, r.), den Streit zwischen Anselm und ihrem Mann als harmlos darzustellen. Doch die Waffe, mit der ihr Mann getötet wurde, hat dasselbe Kaliber wie die vom Raubüberfall, für den Anselm im Gefängnis saß. Weiß sie, dass Anselm der Täter ist und versucht ihn zu decken?

SOKO Wismar - Tot im Beton

Serie | 24.02.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.77/5070
Lesermeinung
News
Eine spannende Familiengeschichte spinnt sich rund um Miriam (Luisa Wietzorek, rechts). Emily (Anne Menden) versucht, mit Fragen Antworten zu bekommen.

Ein neues Gesicht bei der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bleibt nicht lange unbemerkt. D…  Mehr

"Mir fehlen tatsächlich ein bisschen die Worte": Horst Lichter nahm am Donnerstagabend stellvertretend für das "Bares für Rares"-Team die Goldene Kamera entgegen.

Show-Gastgeber Horst Lichter war den Freudentränen nahe, als der von ihm präsentierte ZDF-Hit "Bares…  Mehr

Seine Schrulligkeit belebt diesen Tatort: Axel Milberg als Klaus Borowski.

Zwischen Dünen und Deichen ermittelt Borowski in einer seltsamen, kleinen Inselwelt voller Abstrusit…  Mehr

Jan Josef Liefers spielt das Justizopfer Wastl Kronach, dessen Geschichte an die des Gustl Mollath angelehnt ist.

Der Film "Gefangen – Der Fall K." basiert auf dem Fall Gustl Mollath und erzählt die fiktive Geschic…  Mehr

Kampf der Tradition gegen die Moderne: Neubürgermeisterin Svea (Paula Kalenberg) und ihr Assistent Igor (Luka Dimic, Zweiter von links) legen sich mit ihrem alteingesessenen Amtskollegen - und Schwiegervater - Joseph (Harald Krassnitzer) an.

Harald Krassnitzer und Paula Kalenberg sind noch einmal als Bürgermeister zweier Alpengemeinden, die…  Mehr