Akte Ex

Kristina Katzer (Isabell Gerschke, 2.v.l.) und Lukas Hundt (Oliver Franck, l.) ermitteln im Fall des ermordeten Kanuten Ulf Schünemann. Wo will Ulfs Exfreundin Jana Lütz (Nathalie Thiede, 2.v.r.) mit Mario Jago (Eugen Bauder, r.) hin? Vergrößern
Kristina Katzer (Isabell Gerschke, 2.v.l.) und Lukas Hundt (Oliver Franck, l.) ermitteln im Fall des ermordeten Kanuten Ulf Schünemann. Wo will Ulfs Exfreundin Jana Lütz (Nathalie Thiede, 2.v.r.) mit Mario Jago (Eugen Bauder, r.) hin?
Fotoquelle: HR/ARD/Andreas Wünschirs
Serie, Krimiserie
Akte Ex

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
HR
Mi., 08.08.
22:30 - 23:20
Folge 6, Fernweh


Früh am Morgen bringt Lukas Hundt Jule Katzer zum Ruderausflug an die Ilm. Im Bootshaus am Fluss stolpert er förmlich über die Leiche des erfolgreichen Kanuten Ulf Schünemann. Zunächst rückt Ulfs Konkurrent auf dem Wasser, Philip Rothmann, ins Visier der Ermittlungen. Dieser war nicht nur ständig pleite und auf der Suche nach lukrativen Einnahmequellen, er war auch der Letzte, der Ulf an dem Abend seines Todes lebend gesehen hat. Als sich herausstellt, dass Phillip für den Diebstahl der in der Mordnacht verschollenen Vereinskasse verantwortlich ist, scheint Philipp als Täter festzustehen. Durch neues Beweismaterial wird der Sponsor des Rudervereins, Hermann Dücker, verdächtigt. Der eifrige Geschäftsmann war bereits seit einiger Zeit an dem Bauernhof der Eltern des Mordopfers interessiert. In der Mordnacht kam es zwischen dem Geschäftsmann und dem Opfer zu einer lautstarken Auseinandersetzung über den Kaufpreis für das elterliche Anwesen. Endete dieser Streit tödlich? Doch auch Ulfs Exfreundin Jana muss in der Nacht noch am Tatort gewesen sein. Was wollte sie dort? Lukas weiß noch immer nicht, dass er Jules Vater ist. Und Kristina findet noch immer wenig Grund, ihm die Wahrheit zu sagen. Als Lukas allerdings zunehmend mehr Engagement in Bezug auf Jule an den Tag legt, gerät Kristinas Überzeugung ins Wanken.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Das Leben von Anwalt Benni Hornberg (Antoine Monot, Jr., r.) gerät unvermittelt aus sämtlichen Fugen: Leo Oswald (Wanja Mues, l.), ein alter Schulkamerad und Bennis einstiger bester Freund, ist zurück in Frankfurt am Main.

Ein Fall für zwei - Verhängnisvolle Freundschaft

Serie | 24.07.2018 | 23:30 - 00:30 Uhr
3.63/5090
Lesermeinung
RTL Markus (Jörg Schüttauf, l.) und Carl (Dominic Boeer) verfolgen einen Hinweis zu einem geplanten Attentat.

Die Draufgänger - Die Draufgänger

Serie | 26.07.2018 | 22:15 - 00:00 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Behringer (Jan-Gregor Kremp) mit seiner Ex-Frau Lilo (Tessa Mittelstaedt) und Schoßhund Elvis.

Elvis und der Kommissar - Kubanische Zigarren

Serie | 27.07.2018 | 23:00 - 23:45 Uhr
4/504
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr