Akte Ex

  • Yvette Müller (Sarah Alles, l.) und Lukas Hundt (Oliver Franck,2.v.r.), platzen in ein romantisches Date von Kristina Katzer (Isabell Gerschke, 2.v.l.) und Alexander Rick (Mathis Landwehr, r.). Zufall? Vergrößern
    Yvette Müller (Sarah Alles, l.) und Lukas Hundt (Oliver Franck,2.v.r.), platzen in ein romantisches Date von Kristina Katzer (Isabell Gerschke, 2.v.l.) und Alexander Rick (Mathis Landwehr, r.). Zufall?
    Fotoquelle: mdr/Andreas Wünschirs
  • Lukas Hundt (Oliver Franck, l.) hat ein vielversprechendes Date mit Lisa Brink (Nora Huetz, r.), das allerdings abrupt endet. Vergrößern
    Lukas Hundt (Oliver Franck, l.) hat ein vielversprechendes Date mit Lisa Brink (Nora Huetz, r.), das allerdings abrupt endet.
    Fotoquelle: mdr/Andreas Wünschirs
  • Ein romantisches Date mit Hintergedanken? Yvette Müller (Sarah Alles, l.) und Lukas Hundt (Oliver Franck, r.). Vergrößern
    Ein romantisches Date mit Hintergedanken? Yvette Müller (Sarah Alles, l.) und Lukas Hundt (Oliver Franck, r.).
    Fotoquelle: mdr/Andreas Wünschirs
  • Kristina Katzer (Isabell Gerschke, r.) kann nicht glauben, dass Frank Schelinski (Jochen Horst, l.) vom Weimarer Ordnungsamt nichts von den Machenschaften seines ermordeten Mitarbeiters wusste. Vergrößern
    Kristina Katzer (Isabell Gerschke, r.) kann nicht glauben, dass Frank Schelinski (Jochen Horst, l.) vom Weimarer Ordnungsamt nichts von den Machenschaften seines ermordeten Mitarbeiters wusste.
    Fotoquelle: mdr/Andreas Wünschirs
Serie, Krimiserie
Akte Ex

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
MDR
So., 23.09.
15:30 - 16:20
Folge 15, Kleinvieh macht auch Mist


Hundt hat ein vielversprechendes Date mit Lisa Brink, das allerdings abrupt endet: Im Treppenhaus liegt eine Leiche. Das Opfer, Gregor Wiesner, Angestellter im Weimarer Ordnungsamt, wurde anscheinend gestoßen. In der Wohnung des Opfers machen die Kommissare einen brisanten Fund: eine Plastiktüte mit 50.000 Euro, davon über 900 Euro in Hartgeld. Die Ermittlungen führen zu Joachim Pohl, einem Kollegen des Getöteten. Pohl sagt aus, dass Wiesner fanatisch gepokert hat und dazu Bargeld brauchte. Darum hat er zusammen mit Pohl Geldautomaten städtischer Parkhäuser ausgeraubt. Den Mord an Wiesner dagegen streitet der Dieb ab. Auf Wiesners Laptop finden die Kommissare einen Hinweis auf ein weiteres Mitglied der illegalen Pokerrunde: Arthur Ohligser. Er schildert Wiesner als betrügerische Ratte, dem Begriffe wie Freundschaft und Loyalität völlig fremd waren. Und auch die Verflossenen in Wiesners Leben könnten ein Motiv gehabt haben: seine Arbeitskollegin Marianne Reitz zum Beispiel, die mit Wiesner eine Affäre hatte und von ihm eiskalt abserviert wurde. Auch Hundts Date Lisa Brink scheint das Opfer besser gekannt zu haben. Und hat Wiesners Chef Frank Schelinski tatsächlich nichts von den ausgeraubten Parkgeldautomaten gewusst? Die Lösung des Falles hält für Hundt und Katzer noch eine dicke Überraschung bereit. Im Kommissariat schnappt Hundt im Vorbeigehen ein Telefongespräch zwischen Katzer und Kampfsporttrainer Alex auf: Die Beiden planen ein romantisches Dinner beim neuen Italiener der Stadt. Kurz bevor Alex und Katzer bezahlen, tauchen plötzlich Hundt und Yvette im gleichen Restaurant auf - ein Zufall?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Sie müssen sich erst einmal zusammenraufen: Rosenheim-Cop Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, r.) und sein neuer Partner Christian Lind (Tom Mikulla, l.), den es aus Göttingen gegen seinen Willen nach Rosenheim verschlagen hat.

Die Rosenheim-Cops - Freier Fall

Serie | 16.10.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.51/50149
Lesermeinung
ZDF Der Tierarzt Marek Henze wird erschlagen im Wald aufgefunden. Seine Kollegen Tierarzt Fabian Giffner (Sven Gey, 2.v.r.) und Praxishelferin Jana Peters (Karoline Teska, r.) können sich die Tat nicht erklären. Hauptkommissarin Anna Maiwald (Diana Staehly, 2.v.l.) nimmt die Ermittlungen auf.

SOKO Köln - Blut ist dicker als Wasser

Serie | 16.10.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.5/50116
Lesermeinung
RTLplus Gerber (Gregor Bloeb, l.) will mit allen Mitteln die Wahrheit über den Busunfall hören und versucht mit Gewalt ein Tatgeständnis von Ulrich (Alexander Held) zu bekommen...

Im Namen des Gesetzes - Falsches Spiel

Serie | 16.10.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
3.17/5023
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr