Akte Ex

Kristina Katzer (Isabell Gerschke, l.) und Lukas Hundt (Oliver Franck, M.) streiten sich wegen Lisa Brink (Nora Huetz, r.), Hundts Date. Auch Lisa scheint den Ermordeten besser gekannt zu haben. Vergrößern
Kristina Katzer (Isabell Gerschke, l.) und Lukas Hundt (Oliver Franck, M.) streiten sich wegen Lisa Brink (Nora Huetz, r.), Hundts Date. Auch Lisa scheint den Ermordeten besser gekannt zu haben.
Fotoquelle: HR/ARD/Andreas Wünschirs
Serie, Krimiserie
Akte Ex

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
HR
Do., 01.11.
00:50 - 01:40
Folge 15, Kleinvieh macht auch Mist


Hundt hat ein vielversprechendes Date mit Lisa Brink, das allerdings abrupt endet: Im Treppenhaus liegt eine Leiche. Das Opfer, Gregor Wiesner, Angestellter im Weimarer Ordnungsamt, wurde anscheinend gestoßen. In der Wohnung des Opfers machen die Kommissare einen brisanten Fund: eine Plastiktüte mit 50.000 Euro, davon über 900 Euro in Hartgeld. Die Ermittlungen führen zu Joachim Pohl, einem Kollegen des Getöteten. Pohl sagt aus, dass Wiesner fanatisch gepokert hat und dazu Bargeld brauchte. Darum hat er zusammen mit Pohl Geldautomaten städtischer Parkhäuser ausgeraubt. Den Mord an Wiesner dagegen streitet der Dieb ab. Auf Wiesners Laptop finden die Kommissare einen Hinweis auf ein weiteres Mitglied der illegalen Pokerrunde: Arthur Ohligser. Er schildert Wiesner als betrügerische Ratte, dem Begriffe wie Freundschaft und Loyalität völlig fremd waren. Und auch die Verflossenen in Wiesners Leben könnten ein Motiv gehabt haben: seine Arbeitskollegin Marianne Reitz zum Beispiel, die mit Wiesner eine Affäre hatte und von ihm eiskalt abserviert wurde. Auch Hundts Date Lisa Brink scheint das Opfer besser gekannt zu haben. Und hat Wiesners Chef Frank Schelinski tatsächlich nichts von den ausgeraubten Parkgeldautomaten gewusst? Die Lösung des Falles hält für Hundt und Katzer noch eine dicke Überraschung bereit. Im Kommissariat schnappt Hundt im Vorbeigehen ein Telefongespräch zwischen Katzer und Kampfsporttrainer Alex auf: Die beiden planen ein romantisches Dinner beim neuen Italiener der Stadt. Kurz bevor Alex und Katzer bezahlen, tauchen plötzlich Hundt und Yvette im selben Restaurant auf - ein Zufall?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Am Morgen nach ihrem Junggesellinnen-Abschied hat Ben (Christian Apel, 2.v.re.) seine Verlobte Paula (Julia Dietze, l.) völlig verstört vor der Haustür gefunden - sie ist sich sicher, vergewaltigt worden zu sein. Die Kommissare Koch (Iris Böhm) und Winkler (Dirk Heinrichs) beginnen mit ihren Ermittlungen.

Die Sitte - Club der Jungfrauen

Serie | 27.10.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Unmittelbar nach dem Mord an einem Kioskbesitzer in einer Datschensiedlung fasst ein MEK-Team (Komparsen) gemeinsam mit Bernhard Henschel (Michael Lott, M.) und Christoph Westerman (Hendrik von Bu?ltzingslo?wen, 2.v.r.) den Hauptverdächtigen Sven Polauke (Andreas Hoppe).

SOKO Potsdam - Das Geständnis

Serie | 29.10.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
4/502
Lesermeinung
ARD Gudrun (Saskia Vester, l.) ist in Rage und lässt ihren Emotionen gegenüber Frank (Thomas Limpinsel, r.) freien Lauf.

Morden im Norden - Schwere Zeiten

Serie | 29.10.2018 | 18:50 - 19:45 Uhr
3.73/5026
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr

Der Prinz (Pavel Trávnícek) passt Aschenbrödel (Libuse Safránková) den verlorenen Schuh an.

Der Märchenfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ist ein Weihnachtsklassiker. Auch 2018 darf er im…  Mehr