Akte Ex
Serie, Krimiserie • 19.03.2021 • 06:15 - 07:05
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
12+
Serie, Krimiserie

Akte Ex

Als im Thüringer Moor eine Moorleiche gefunden wird, freut sich das Weimarer Museum für Ur- und Frühgeschichte schon auf den 'Ötzi von Weimar'. Allerdings stellt sich heraus, dass der angebliche Germane nicht vor 3000 Jahren, sondern erst kürzlich ermordet wurde. Ein ungewöhnlicher Fall für Hundt und Katzer. Bei dem Toten handelt es sich um Dennis Brand, dessen Schwester Jasmin die Assistentin des Museumsdirektors Professor Winter ist. Zweieinhalb Jahre war Jasmin fest davon überzeugt, dass ihr Bruder quicklebendig in Australien lebt. Doch dort ist Dennis Brand offenbar niemals angekommen. Hundt und Katzer kriegen heraus, dass Dennis Brand Spielschulden bei einem gefährlichen Kredithai hatte. Die wurden in der Zeit nach Dennis' Verschwinden beglichen. Gibt es einen Zusammenhang zwischen diesen Vorfällen und einer großangelegten Serie von Diebstählen, denen Katzer im Museum auf die Spur kommt? Hundt und Katzer sind sich sicher: Wenn sie den Diebstahl klären, finden sie auch den Mörder. In ihr Visier gerät der Museumswärter André Sandmann, aber auch der seriös wirkende Antiquitätenhändler Dr. Wolf-Dieter Kehl scheint in den Fall verstrickt. Und welche Rolle spielt Dennis Brands Schwester? Im Verhör gesteht Jasmin, dass sie vor der Abreise ihres Bruders einen heftigen Streit mit ihm hatte. Da geschieht ein zweiter Mord, der Hundt und Katzer dazu zwingt, nun schnell eine Antwort auf die Frage zu finden: Was geschah vor zweieinhalb Jahren im Thüringer Moor? Hundts bevorstehende Versetzung nach Berlin macht Katzer mehr zu schaffen, als ihr lieb ist. Schließlich bittet sie Hundt zu bleiben. Aber Lukas' Entscheidung steht fest: Auch wenn es ihm schwerfällt - er wird Weimar verlassen.
top stars
Das beste aus dem magazin
Georg Wessels (1,80 m mit Schuhgröße 42) trifft (v.l.n.r.) Wilhelm Mörchen (2,21 m, Schuhgröße 54), Brahim Takioullah aus Marokko (2,46 m, Schuhgr. 60), Rolf Mayr (mit 2,23 m der z.Zt. größte Deutsche, Schuhgr. 54), Sultan Kösen aus der Türkei (mit 2,51 m der z. Zt. größte lebende Mensch weltweit, Schuhgr. 60) und Abdramane Dembele von der Elfenbeinküste (2,33 m groß, Schuhgr. 60.)
Lesetipps

Schuhe für die größten Menschen der Welt

Seit 40 Jahren versorgt Georg Wessels die größten Menschen der Welt mit Schuhen aus der Manufaktur seiner Familie. Im Buch "Für die größten Füße der Welt" berichtet er von der Unternehmensgeschichte und seinen Begegnungen mit den Riesen.
Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus rund um den Bodensee erfreuen sich einer großen Beliebtheit.
Reise

Ferien am Bodensee: Private Unterkünfte mit Seeblick gefragt

Zahlreiche Gastgeber bieten eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in der Region rund um den Bodensee an. In vielen Orten wie Meersburg, Lindau oder Immenstaad locken die Unterkünfte nicht nur mit guter Ausstattung, sondern auch mit Seeblick.
Dr. Andreas Hagemann ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Ärztlicher Direktor der Röher Parkklinik in Eschweiler.
Gesundheit

Macht Übergewicht depressiv?

Unter Depressionen und Übergewicht leidet ein Großteil der Bevölkerung. Noch schwerer wird es für die Betroffenen, wenn beides zusammenkommt – und das ist weitaus häufiger der Fall als oft vermutet.
Es muss nicht immer das typische Blau sein – Jeansjacken in hellen Tönen passen gut zum Frühjahr.
Weitere Themen aus dem Magazin

Lust auf Frühling

Wenn es wärmer wird, werden auch die Farben wieder frischer. Die Temperaturen klettern langsam nach oben, die Mode wird luftiger und präsentiert sich farbenfroh.
Das Doberaner Münster.
Nächste Ausfahrt

Doberaner Münster bei Ausfahrt Bad Doberan

Auf der A20 von Bad Segeberg nach Prenzlau begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss 20 das Hinweisschild "Doberaner Münster".
Noch nie war Geld anlegen so schwierig.
Weitere Themen aus dem Magazin

Profis checken Ihr Vermögen

Wie es ums eigene Vermögen steht, analysieren Finanzprofis beim Vermögens-Check. Diesen bietet prisma in Zusammenarbeit mit der V-BANK, der Bank der Vermögensverwalter, an.