Alaska: Am Rande der Zivilisation

Report, Dokumentation
Alaska: Am Rande der Zivilisation

Infos
Originaltitel
Alaska: The Last Frontier
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2013
Discovery
Mo., 03.12.
07:10 - 07:55
Folge 13, Der Ruf des letzten Cowboys(Call of the Cattleman)


Sie waren auf der Suche nach einem einfachen und freien Leben: Vor circa 80 Jahren siedelten sich die Kilchers auf der Kenai-Halbinsel an der Südküste Alaskas an. Seitdem bestreitet die Familie bereits in der vierten Generation ein bescheidenes Leben auf ihrem 2400 Quadratmeter großen Grundstück am Rande der Zivilisation - ein Lebenstraum, der in Erfüllung ging. Doch der Alltag ist hart, denn das Leben in der Wildnis hat auch seine Schattenseiten. Um den eisigen, acht Monate andauernden, Winter zu überstehen, muss die achtköpfige Familie schon früh mit den Vorbereitungen beginnen. Werden sie es schaffen, das nötige Holz und Fleisch bis zum Wintereinbruch aufzutreiben?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Kelten in Hessen

Kelten in Hessen - Ein archäologischer Zwischenbericht

Report | 03.12.2018 | 06:35 - 06:50 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Alaskan Steel Men

Alaskan Steel Men - Tödliche Gewässer(Dead In Water)

Report | 03.12.2018 | 08:50 - 09:50 Uhr
1/500
Lesermeinung
SWR Im Bann der Jahreszeiten - Winter

Im Bann der Jahreszeiten - Winter - Erster Schnee

Report | 03.12.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr